Newsletter 2016-03_14

Warum eigentlich? Befristete Wissenschaftsjobs steigen an

Befristete Arbeitsverträge spielen im öffentlichen Dienst eine größere Rolle als in der Privatwirtschaft. Im Jahr 2014 lag der Anteil der befristet Beschäftigten in der Privatwirtschaft bei 6,7 Prozent, im öffentlichen Dienst dagegen bei 10,4 Prozent. Betrachtet man den Bereich Wissenschaft getrennt, ergibt sich hier ein Befristungsanteil von 43,6 Prozent und im sonstigen öffentlichen Dienst von 7,4 Prozent. Das geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor.

 

In der Wissenschaft zeigt sich zudem ein bisher ungebrochener Anstieg des Anteils der befristet Beschäftigten, während die Befristungsanteile im öffentlichen Dienst insgesamt und in der Privatwirtschaft zuletzt wieder zurückgingen. Im öffentlichen Dienst außerhalb des Bereichs Wissenschaft erreichte der Befristungsanteil seinen bisherigen Höchststand mit 8,5 Prozent im Jahr 2010, in der Privatwirtschaft mit 6,8 Prozent im Jahr 2012.

>>> Hier weiterlesen

 

Jobbörsen richtig auswählen: Die Stunde der Wahrheit

Wer sich für die eigene Stellensuche oder die Platzierung einer Stellenanzeige um die Auswahl der richtigen Jobbörse kümmern muß, braucht einen langen Atem. Bewerber, insbesondere am Anfang ihrer Jobsuche, kennen den dynamischen Recruiting Markt noch nicht und müssen sich notgedrungen mit einer Trial-and-Error-Methode quälen, die zeitaufwendig und mit einem hohen Frustrationspotential behaftet ist. Arbeitgeber und Recruiter können sich zumindest mit dem Bauchgefühl retten, wenn sie für die Kandidatensuche Jobangebote bei den bekannten Jobbörsen platzieren („Das ham wer immer schon so gemacht“). Doch es gibt auch alternative Ansätze, die zugegebener Maßen mit methodischem Vorgehen, Recherche und Vergleich der Leistungskriterien von Jobbörsen Hand in Hand geht. Wenn diese Ergebnisse Online gefunden wurden, schlägt die Stunde der Wahrheit – oder wie Google es formuliert, „The Zero Moment of Truth“.

>>> Hier weiterlesen

 

Monster stellt neue Social Recruiting Anzeigen vor

Monster, eine der bekanntesten Online-Jobbörsen, stellt heute in Deutschland die neuen Monster Social Job Ads vor. Dabei handelt es sich um Stellenanzeigen, die mit Hilfe eines präzisen Targetings auf Facebook ausgespielt werden und eine zielgerichtete Ansprache der Nutzer basierend auf dem gesuchten Stellenprofil ermöglichen. Nach dem erfolgreichen Start der Monster Social Job Ads in den USA Anfang des Jahres macht Monster dieses Produkt jetzt auch für alle seine Kunden in Deutschland verfügbar. So können sie ihre Suche nach passenden Kandidaten auf die 27 Millionen Facebook-Nutzer* ausweiten.

 

>>> Hier weiterlesen

 

Personalberater Brenner-Tekath überspringt 100er Marke

Ein wichtiger Indikator in der Personalberatung ist die Anzahl der vermittelten Kandidaten.

Hier kann die BRENNER-TEKATH Personal- und Unternehmensberatung erstmals die Schallmauer von 100 vermittelten Fach- und Führungskräften durchbrechen.

Daneben sehr interessant: die Fluktuation der vermittelten Kandidaten innerhalb der Probezeit liegt im Schnitt aller Mandanten bei unter 5 %.

>>> Hier weiterlesen

 

Wenn der Headhunter drei Mal klingelt: Sechs Kandidaten-Tipps für ein erfolgreiches Telefon-Interview

 

Das Telefon klingelt – ein Anruf vom Headhunter oder aus der Personalabteilung. Ihre Bewerbung hat offensichtlich überzeugt. Bewahren Sie jetzt einen kühlen Kopf. Der Bewerbungsmarkt ist umkämpfter und dynamischer geworden und macht auch vor schneller Kommunikation nicht halt. Das Identifizieren und Kontaktieren geeigneter Kandidaten muss heute dem steigenden Tempo stand halten.

>>> Hier weiterlesen

<Anzeige>
17. Karrieretag Familienunternehmen | Jetzt bewerben!

Treffen Sie die Inhaber und Top-Entscheider Deutschlands führender Familienunternehmen am 17. Juni 2016 bei der Festo AG & Co. KG in Esslingen. Sprechen Sie über konkrete Stellenangebote, internationale Einsatzmöglichkeiten und zukünftige Karriereperspektiven. Bewerbungsschluss ist der 2. Mai.

www.karrieretag-familienunternehmen.de

BestStudentChallenge 2016 – Deutschlands beste Studenten ausgezeichnet

Für die vierte Auflage der BestStudentChallenge hatten sich mehr als 4.500 Studenten über ein Online-Assessment-Center beworben. Die 60 besten schafften es in die heutige Endrunde in der Telekom Design Gallery in Bonn, wo sie in sechs Challenges um den Sieg kämpften. Zu den Aufgaben gehörten unter anderem die Lancierung eines Produkts, die Entwicklung einer Recruiting-Strategie sowie eine Ad-hoc-Präsentation. Die Jury, bestehend aus Vertretern von Initiator Staufenbiel Institut, AC-Partner Gateway.one sowie Führungskräften renommierter Unternehmen, bewertete neben den Arbeitsergebnissen auch Kompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, strategisches Denken, Initiative, ein sicheres Auftreten und Kreativität.

>>> Hier weiterlesen

Turbo für Webinar-Vermarktung

Meistens ist die Teilnahme an Webinaren kostenlos, meistens bieten sie spannende Themen und dienen dem Internet-basierten Know-How-Transfer eine ideale Plattform. Jedoch haben es viele Webinar-Veranstalter schwer, ihre Veranstaltungen in der richtigen Zielgruppe zu vermarkten. Ein neuer Webinar-Kalender von Crosswater Job Guide könnte Abhilfe schaffen. Veranstalter können die Details ihrer Webinare kostenfrei und im Self-Service in eine Datenbank einstellen und erzielen so eine „Viewability“ von über 20.000 monatlichen Lesern.

>>> Hier eintragen

Zlatan@work: Wenn du plötzlich ein Job-Interview mit Zlatan Ibrahimovic hast…

Das nennt man wohl viral. Aktuell geht ein Video auf Youtube ab (Stand jetzt rund 1,3 Millionen Aufrufe, Tendenz stark steigend…), in dem ein junger Mann, der sich bei dem schwedischen Wellness-Drink-Hersteller Vitamin Well beworben, sich unversehens in einem Job-Interview mit Zlatan Ibrahimovic wiederfindet…
– mehr davon auf http://blog.recrutainment.de/2016/03/10/zlatanwork-wenn-du-ploetzlich-ein-job-interview-mit-zlatan-ibrahimovic-hast/#ixzz42uh2uNxD

 

Neue Jobbörsen braucht das Land

Karrieresprung.de von den Machern der Karrierebibel.de

Empfehlungsbund.de – Neues Konzept, Vernetzung wird groß geschrieben

 

 

 

 

 

 
Jobsuche mit Indeed
was
Stichwort, Jobtitel oder Unternehmen (z.B. Ingenieur, Vertrieb)
wo
Ort, Bundesland oder Postleitzahl
jobs von Indeed Jobsuche
cw1