Archive for the ‘Jobbörsen’ Category

Jobbörsen-Qualitätsstudie 2014: jobvector ist Deutschlands beste Jobbörse im MINT-Bereich

Düsseldorf: Der spezialisierte Stellenmarkt www.jobvector.de für Naturwissenschaftler, Mediziner & Ingenieure erhielt auch in diesem Jahr Bestnoten in der unabhängigen Studie „Deutschlands beste Jobportale 2014“. Sowohl Arbeitgeber als auch Jobsuchende bescheinigen dem Recruiting-Fachportal im MINT-Bereich eine sehr hohe Qualität im Branchenvergleich.

 

Read the rest of this entry »

The Job Board Summit 2014 – Europe.

Philipp Hillenbrand

Philipp Hillenbrand

The Job Board Summit 2014 – Europe is now fast approaching as we speed towards the 27th and 28th November.

Now a bigger, bolder and better event with a brand new venue, 2014’s European Job Board Summit is expecting over 180 delegates from 22 countries and will be held at the prestigious London Hilton Metropole; giving you the chance to network to your fullest in an integrated hotel/conference venue.

Read the rest of this entry »

EnergyCareer.Net und enerope bieten gemeinsamen Energie-Stellenmarkt an

Rainer Wellenberg

Rainer Wellenberg

enerope im Karriere-Netz der Energiebranche

Im Rahmen der Kooperation zwischen EnergyCareer.Net und enerope erscheinen im Karriereportal von EnergyCareer.Net geschaltete Stellenanzeigen rund um die Energiebranche seit September auch auf enerope in der neuen Rubrik enerJOB. „Energien bündeln und mehr Reichweite schaffen: Mit diesem Anspruch wurde die Kooperation mit EnergyCareer.Net begründet. enerope ist damit nicht nur erste An-laufstelle für Wissens-Fragen, sondern auch für Karriereperspektiven“, so Rainer Wellenberg, Leiter Content & Promotion bei enerope.

Read the rest of this entry »

stellenanzeigen.de gibt Veränderung in der Eigentümerstruktur bekannt

Dr. Peter Langbauer, Stellenanzeigen.de

Dr. Peter Langbauer

München – Die stellenanzeigen.de GmbH & Co.KG, einer der führenden Anbieter von Online-Recruiting-Lösungen in Deutschland, gibt eine Veränderung in der Eigentümerstruktur ihrer Muttergesellschaft markt.gruppe bekannt: Die schon bislang mit je einem Drittel beteiligten Gesellschafter Verlagsgruppe Ippen und die ProServ Medien Service GmbH (mehrheitlich Rheinische Post Mediengruppe) übernehmen die restlichen Anteile an der markt.gruppe von der Funke Mediengruppe. Mit diesem Schritt setzen die nunmehrigen Alleineigentümer klar auf das stark wachsende Geschäft mit digitalen Dienstleistungen.

Read the rest of this entry »

Neue Synergien im Stellenmarkt

Dr. Wolfgang Achilles, Jobware

Dr. Wolfgang Achilles, Jobware

Jobware und energycareer.net bauen Kooperation im Stellenmarkt aus

Paderborn − Energien bündeln, Reichweite schaffen: Mit diesem Anspruch wurde die Kooperation zwischen Jobware und energycareer.net 2012 begründet. Nun wird die Partnerschaft intensiviert. Ab sofort erscheinen bei Jobware geschaltete Stellenanzeigen auch auf enerope.eu und et-energie-online.de.

Read the rest of this entry »

Bewerber beurteilen Jobbörsen – Crosspro-Umfrage: Noch zwei Tage bis zum Stichtag

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Jetzt teilnehmen

Stellensuchende können noch bis zum nächsten Stichtag der Dauer-Umfrage am 24. September 2014 ihr Nutzerurteil über Deutschlands Jobbörsen kundtun. Jeder Umfrageteilnehmer erhält einen exklusiven Zugang zu der Ergebnisdatenbank und kann so herausfinden, wie andere Bewerber die Jobbörsen beurteilt haben. Sowohl nach Berufsgruppen als auch nach Branchen. Damit haben Stellensuchende einen Informationsvorsprung und können zielgerichtet und zeitökonomisch sich auf die richtigen Jobbörsen für ihre nächste Karrierechance konzentrieren.

banner_crosspro_umfrage_animiert

Read the rest of this entry »

Die Crux mit der Transparenz: Bewerber nehmen Jobbörsen unter die Lupe

Gerhard Kenk

Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Die Forderung nach Transparenz geht leicht über die Lippen, doch die Erfüllung der damit verbundenen Ansprüche bleibt oft hinter den Erwartungen zurück. So berichtete die FAZ vom 3. September 2014 über die Informationspolitik einer ganzen Branche: “Krankenkassen ducken sich vor Preisvergleich weg”. Der amtierende Bundesjustizminister Heiko Maaß forderte gar aus Gründen der Transparenz , dass Google seinen Suchmaschinen-Algorithmus offenlege. http://www.zdnet.de/88205958/bundesjustizminister-mass-fordert-einblick-googles-suchalgorithmus/

Seine Chefin, Bundeskanzlerin Angela Merkel, beweist mit ihrer Geheimhaltungsattitüde ebenfalls Schwierigkeiten mit der Transparenz – und bestehenden Gesetzen. Die mit Steuergeldern finanzierten Meinungsumfragen für die Kanzlerin wollte sie in der Schublade verbannen, bis endlich Malte Spitz, Abgeordneter der Grünen, mit der Keule des Informationsfreiheitsgesetzes drohte und die Veröffentlichung der Umfrageergebnisse durchsetzte. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-meinungsforscher-beeinflussen-arbeit-der-kanzlerin-a-990231.html

Borniertheit einer ganzen Branche, Naivität eines amtierenden Bundesministers, Ignoranz bestehender Gesetze – die Gemengelage der Politik und der Lobbyisten zeigt dem Bürger eine hässliche Fratze.

Mehr Transparenz wagen

 

Read the rest of this entry »

Monster Introduces Communications Hub for Job Candidates

Matthew Mund, Monster Worldwide

Matthew Mund, Monster Worldwide

WESTON, Mass.  Monster (NYSE: MWW), today announced the launch of Monster Message Center, a new feature to help job candidates simply and efficiently manage communications they receive from employers. The Message Center offers secure, asynchronous messaging outside of personal email and telephone – the traditional tools used by recruiters – helping candidates store, organize, and reply to job opportunity messages in one place.

Read the rest of this entry »

Im Test der Wollmilchsau: Get in IT, eine neue Sourcing-Plattform für Berufseinsteiger im IT-Bereich

Wollmilchsau

Jan Kirchner

Die HR-Blogger-Freunde der Wollmilchsau in Hamburg haben wieder einmal eine neue Jobplattform in Augenschein genommen – und Jan Kirchner kommt zu einem bemerkenswerten Ergebnis. Er hat sich die Frage gestellt: “Sind Nischen-Communities die Zukunft des Sourcings?” Kirchner ist der Überzeugung, dass es beim Sourcing um mehr geht als nur die Suche in den zwei bekannten Business-Netzwerken und den drei üblichen Jobboard-Datenbanken. Für die Zielgruppe der “SAYs” (Achtung: Neues Buzzword – creiert von Crosswater mit der Bedeutung SAY = Studenten, Absolventen, Young Professionals) bietet get in IT  jetzt eine vertikale Plattform für das Sourcing an. Kirchner kommt in seinem Test zur Schlussfolgerung, dass ihm drei Dinge besonders gefallen haben.

Read the rest of this entry »

Online: Das neue ABSOLVENTA

Christoph Jost

Christoph Jost

Spezialisten-Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals startet mit neuer Webseite in die Zukunft – erfolgreiche Job- und Personalsuche im Mittelpunkt

Berlin. „Das neue ABSOLVENTA“ – unter diesem Titel startet ABSOLVENTA Jobnet, laut FOCUS (Ausgabe 29/2014) die beste Spezialisten-Jobbörse Deutschlands in Sachen Kundenzufriedenheit, mit einer optimierten Seite in die Zukunft. Im Mittelpunkt des Relaunchs: eine Webseite, die Studenten, Absolventen und Young Professionals eine noch bessere Jobsuche ermöglicht und Arbeitgeber noch näher an hochqualifizierte Kandidaten der GenY bringt.

Read the rest of this entry »

Vierter Stern für Mittelstands-Jobbörse Yourfirm.de

Konstantin Janusch, Geschäftsführer yourfirm GmbH

Konstantin Janusch, Geschäftsführer yourfirm GmbH

Vierjähriges Jubiläum mit größerem Netzwerk für maximalen Recruiting-Erfolg

München. – Am 14. Juli 2014, einen Tag nach der gewonnenen Weltmeisterschaft, feierte die Mittelstands-Jobbörse Yourfirm ihr vierjähriges Firmenjubiläum. Zu diesem Anlass können die Mitarbeiter heute auf eine hervorragende Entwicklung zurückblicken. Yourfirm hat sich zu einem führenden Recruiting-Partner für mittelständische Unternehmen und zur ersten Adresse für Fach- und Führungskräfte auf der Suche nach Stellenanzeigen und Arbeitgebern im Mittelstand entwickelt. Sowohl bei den Nutzerzahlen als auch bei der Reichweite des Partnernetzwerkes verzeichnet die Online-Jobbörse hohe Zuwächse.

Read the rest of this entry »

Springer Medizin und Monster starten gemeinsame Karriereplattform

  • Bernd Kraft, Monster Deutschland

    Bernd Kraft

    Launch der neuen Stellenbörse für den Health Care Markt

  • Crossmediale Stellenplatzierung für gezieltes Recruitment von qualifiziertem Fachpersonal im Gesundheitsbereich
  • Hohe Reichweiten und führende Technologie unterstützen erfolgreiche Jobvermittlung

Berlin | Eschborn | Heidelberg. Der Fachkräftemangel ist im Gesundheitswesen deutlich spürbar. Viele Ärztestellen sind unbesetzt und insbesondere auch in der Pflege ist die Lage äußerst angespannt: Einerseits entwickelt eine zusehends älter werdende Gesellschaft immer mehr pflegebedürftige Menschen; auf der anderen Seite stehen durch den demographischen Wandel immer weniger junge Berufsanfänger zur Verfügung. Experten gehen mittlerweile davon aus, dass 38 Prozent aller Vakanzen sich nur schwer – und 1,8 Prozent gar nicht – besetzen lassen.

Read the rest of this entry »

Das A und O für Stellenportale: Wie misst man Erfolg?

Leo Hardy

Leo Hardy

Ein Gastbeitrag von Leo Hardy, Madgex

Ich arbeite seit vielen Jahren im Stellenportalbereich und kenne viele unterschiedliche Portale. Eine der häufigsten Fragen war jedoch bei allen gleich: wie kann man Erfolg am besten messen?

Read the rest of this entry »

In fünf Minuten zum perfekten Anschreiben

Dr. Wolfgang Achilles, Jobware

Dr. Wolfgang Achilles, Jobware

Jobware startet kostenloses Bewerbungstool Anschreiben2Go

Mit Anschreiben2Go, dem neuen Online-Bewerbungsgenerator der Jobbörse Jobware, erstellen Bewerber ein erstklassiges Bewerbungsschreiben in nur fünf Minuten. Überzeugen Sie mit einem orthografisch, stilistisch und inhaltlich überzeugenden Anschreiben: www.anschreiben2go.de.

Read the rest of this entry »

Die Online Jobbörse HOTELCAREER feiert 15-jähriges Jubiläum

Arne Lorenzen: Hotelcareer ist Sieger im Qualitätswettbewerb "Deutschlands beste Jobbörsen" Kategorie Spezialjobbörsen 2012

Arne Lorenzen: Hotelcareer ist Sieger im Qualitätswettbewerb “Deutschlands beste Jobbörsen” Kategorie Spezialjobbörsen 2012

Düsseldorf – Im Jahr 1999 gründeten Arne Lorenzen und Manuel Konen die bekannte Internet Jobbörse HOTELCAREER und legten so den Grundstein für eine der renommiertesten Internet Jobbörsen für die Hotellerie, Gastronomie und Touristik im deutschsprachigen Raum.

Am 3. Juli 1999 ging die erste HOTELCAREER Webseite mit rund 400 Stellenanzeigen aus der Hotellerie und 14.000 Besuchern pro Monat online. Seit den Jahren 2007 und 2008 ergänzen die Jobbörsen GASTRONOMIECAREER und TOURISTIKCAREER das Portfolio der YOURCAREERGROUP. Heute – 15 Jahre nach der Gründung – zählen die Jobbörsen der YOURCAREERGROUP bei ca. 13.500 aktuellen Stellenanzeigen rund 1.350.000 Besuche pro Monat.

Read the rest of this entry »

Monster Announces Commercial Availability of New Social Recruiting and Communications Products

Sal Iannuzzi, CEO Monster Worldwide (Foto: Monster)

Sal Iannuzzi, CEO Monster Worldwide (Foto: Monster)TalentB

Reveals New Brand Identity to Mark Transformative Moment for Company

WESTON, Mass. – Monster (NYSE: MWW) today announced the launch of two new social recruiting services, TalentBin® by Monster and Monster® Twitter Cards, as well as a new communications platform called Monster Talent CRM. To mark the first major milestone in delivering on its new strategy first shared with investors on May 14, Monster also revealed a newly refreshed brand identity, reflecting a renewed mission of connecting people and jobs everywhere.

Read the rest of this entry »

Gezielt Fachkräfte ansprechen und gewinnen

Nadine Leuenberger

Nadine Leuenberger

Rekrutierung mit wenig Streuverlust und geringem Aufwand

3 von 4 Personalverantwortlichen sind der Meinung, dass spezialisierte Jobplattformen an Bedeutung gewinnen werden. Ihre Argumente sind plausibel: Bessere Qualität der Bewerbenden, passgenauere Zielgruppenansprache und emotionale Nähe zur Zielgruppe. Diese eindeutige Marktentwicklung macht sich das Startup-Unternehmen jobchannel AG zu Nutzen und bringt unter dem Qualitätsversprechen “Job-Label” 30 Nischen-Jobsuchmaschinen auf den Markt.

Read the rest of this entry »

Schneller Fachkräfte finden in der Milchwirtschaft

Bianca Burmester ist Geschäftsführering von foodjobs.de

Bianca Burmester, foodjobs.de

foodjobs.de und Deutsche Molkerei Zeitung (dmz) kooperieren

  • foodjobs.de schafft zusätzlichen Recruitingkanal für die Hersteller von Molkereiprodukten
  • Mehr Reichweite für Positionen wie Molkereifachmann, Milchtechnologen, Molkereimeister, Milchwirtschaftlicher Laborant bzw. Labormeister

Düsseldorf. Die internationalen Milchmärkte boomen, gleichzeitig ist die Milchproduktion in Deutschland so hoch wie nie. Dennoch steigt der Druck auf Erzeuger und Hersteller von Milchprodukten kontinuierlich an, Themen wie Milchquoten und Regulierung von Qualitätsstandards verlangen ein immer höheres Maß an Flexibilisierung und Experten-Knowhow in den Unternehmen.1 Fachkräfte in der Milchwirtschaft sind gefragt wie nie. Die Suche nach den richtigen Mitarbeitern erfolgreicher und schneller zu gestalten, ist das Ziel von foodjobs.de. Durch die Kooperation mit der Fachpublikation Deutsche Molkerei Zeitung (dmz) bietet foodjobs.de eine Multi-Channel-Lösung für die Suche nach erfahrenen und zukünftigen Fachkräften für die Milchwirtschaft.

Read the rest of this entry »

StepStone übernimmt Jobsite in Großbritannien

Ralf Baumann

Ralf Baumann

Düsseldorf/London/Berlin. StepStone führt seine Wachstumsstrategie weiter fort und kauft das in Großbritannien tätige Unternehmen Jobsite. Der Kaufpreis beläuft sich auf rund 110 Millionen Euro (90 Millionen £). Das Unternehmen mit Sitz in Havant betreibt die Stellenbörse jobsite.co.uk und Marken wie CityJobs.com und eMedcareers.com. Jobsite wurde 1995 gegründet und hat 169 Mitarbeiter.

Read the rest of this entry »

careesma.at mit neuem Marketing Manager

Peter Klinger

Peter Klinger

Wien. Der neueste Zuwachs beim Jobportal careesma.at  ist seit Mai Marketing Manager Mag. Peter Klinger, der über 8 Jahre Erfahrung im Marketing- und Kommunikationsbereich besitzt. Unter anderem liegt sein Fokus im Traffic-Management, wo er das Wachstum der Online-Jobbörse weiter vorantreiben wird. Nach der Absolvierung des Magisterstudiums „Internationale Betriebswirtschaftslehre“ sammelte der 37jährige Oberösterreicher Erfahrung in renommierten, österreichischen Unternehmen. Darunter die ORF Enterprise, die Telekom Austria und eine der größten Medienagenturen des Landes. Zuletzt war der Marketing-Allrounder für ein internationales Softwareunternehmen als Marketing Manager für Österreich zuständig.

Read the rest of this entry »

BITKOM lehnt Bundesportal für Haushaltshilfen ab

Pläne gefährden Start-ups und greifen in den Wettbewerb ein

Dr. Bernhard Rohleder

Dr. Bernhard Rohleder

Mit Verwunderung hat der Hightech-Verband BITKOM auf die Pläne der Bundesregierung reagiert, eine Internetplattform zur Vermittlung von Haushaltshilfen aufzubauen und finanziell zu unterstützen. „Aktuell gibt es mehrere Start-ups, die entsprechende Angebote machen – und denen es gelungen ist, Investoren für ihre Projekte zu gewinnen. Eine aus Steuermitteln finanzierte bundeseigene Plattform würde hier in einen gerade wachsenden Markt eingreifen“, sagt BITKOM-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder.

Read the rest of this entry »

Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel: get in IT und IT-Karrieremacher.de schließen sich zusammen

Rainer Weckbach

Rainer Weckbach

Jobbörsen

Köln. Der vielzitierte IT-Fachkräftemangel macht die Nachwuchssuche zu einer Herausforderung. Dem steigenden Bedarf an Informatikern steht nach wie vor eine zu geringe Anzahl an qualifizierten Absolventen gegenüber. Wie können Arbeitgeber diese gefragte Zielgruppe für sich gewinnen? Mit get in IT und IT-Karrieremacher.de haben sich zwei Plattformen unabhängig voneinander auf den Weg gemacht, die „IT-Nachwuchsfrage“ zu beantworten. Ab dem 1. Mai 2014 wird das Onlineportal IT-Karrieremacher.de in get in IT aufgehen.

Read the rest of this entry »

Nutzerumfrage: Jobportale punkten im Qualitätsmarketing

Gerhard Kenk Publisher Crosswater Job Guide: Jobbörsen, Karriere, Gehalt, Recruiting, Personalbeschaffung

Gerhard Kenk.

von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Die Zwischenergebnisse der Jobportal-Nutzerumfrage von CrossPro-Research.com zum Stichtag 31.3.2014 liegen nun vor. Die bestplatzierten Jobportale Stand 31.3.2014 sind Stepstone (Gattung Generalisten), Hotelcareer.de (Gattung Spezialjobbörsen) sowie Kimeta in der Gattung der Jobsuchmaschinen. Als Newcomer bei den Jobsuchmaschinen konnte sich Indeed.de im “Small Cluster” bei  77 Bewertungen mit einer bemerkenswert guten  Zufriedenheitsbewertung von 5,13 (auf einer Skala von 7=sehr gut bis 1=überhaupt nicht gut) an die Spitze setzen.

Read the rest of this entry »

stellenanzeigen.de launcht gastrojobs.de

Dr. Peter Langbauer, Stellenanzeigen.de

Dr. Peter Langbauer

Erfolgreiche österreichische Branchen-Jobbörse gastrojobs.com ab sofort auch in Deutschland

München – stellenanzeigen.de, eine der bekanntesten Online-Jobbörsen in Deutschland, betreibt ab sofort den branchenspezifischen Online-Stellenmarkt www.gastrojobs.de, auf der Jobsuchende in Hotellerie, Gastronomie und Tourismus bereits zum Start über 750 Stellenangebote finden. Damit bietet stellenanzeigen.de deutschen Bewerbern und Unternehmen der Branche das Pendant zu gastrojobs.com, Österreichs erfolgreichster Gastro-Jobbörse, die bereits von vielen Besuchern aus Deutschland genutzt wurde.

Read the rest of this entry »

Jobcluster belegt den 2. Platz beim renommierten “made in .de“-Award

Mit Jobcluster Cloud-Recruiting Personalbeschaffungsprozesse standardisieren, automatisieren und einfach veröffentlichen.

Das Eichenzeller Unternehmen Jobcluster Deutschland GmbH hat im Wettbewerb um den mit 25.000 Euro dotierten „made in .de“-Award einen hervorragenden 2. Platz erzielt. Unitymedia KabelBW und Liberty Global zeichnen mit dem zum zweiten Mal vergebenen Preis in Deutschland ansässige aufstrebende Unternehmen aus, deren innovatives Geschäftsmodell die Digitalisierung nutzt, nachhaltige Wertschöpfung erzielt und damit zur künftigen Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands beiträgt. Insgesamt 146 Unternehmen beteiligten sich am diesjährigen Wettbewerb. Per Online-Voting wurden zehn Halbfinalisten ermittelt und von einer Fachjury bewertet.

Read the rest of this entry »