Recruiter Dashboard Multi-Posting

Archive for the ‘Jobsuchmaschinen’ Category

I amsterdam – Amsterdam als Anziehungspunkt für internationale Talente

Karoline Moors

Karoline Moors

Textkernels Jobfeed liefert die Karrierechancen

Amsterdam will mehr internationale Talente anziehen und an sich binden. Das Amsterdam Economic Board, eine Kooperation zwischen Unternehmen, Forschungsinstituten und der Regierung in der Metropole Amsterdam, setzen sich hierfür mit dem Programm Amsterdam Works ein, wobei die Marke I Amsterdam eingesetzt wird.

 

Read the rest of this entry »

70% Zuwachs bei Start-Up Stellen – nicht nur Berlin zieht Talente an

  •  Die Zahl der beworbenen Start-Up Stellen ist in einem Jahr um 70% gestiegen
  •  Neben Berlin ziehen auch andere deutsche Städte wie München und Leipzig Talente an
  • Top 3 Job-Kategorien sind: IT, Projektleitung/Beratung, Marketing

Eine aktuelle Auswertung der Job-Suchmaschine Adzuna, welche 400.000 Stellenangebote in Deutschland betrachtet, verdeutlicht, dass die Anzahl der beworbenen Start-Up Jobs seit letztem Jahr um 70% gestiegen ist. Der Städte-Vergleich zeigt,  dass Start-Ups nicht immer in Berlin sitzen müssen da auch zahlreiche Talente in München und Leipzig gesucht werden.

Read the rest of this entry »

Beflügel Deine Karriere: Aus iCjobs wird Jobbörse.com

Torsten Heissler

Torsten Heissler

Die unter dem Namen iCjobs betriebene Jobsuchmaschine unterzieht sich einem Namenswechsel. Dies geht aus einer Kundenmitteilung hervor, wie Torsten Heissler, Vorstand der Intelligence Competence Center AG in Aschaffenburg ankündigte.

 

Read the rest of this entry »

Endlich Student: So finanzierst Du Dein Studium

Jobsuchmaschinen

Michael Stephan

Michael Stephan

Mit dem Semesterstart hat für viele junge Menschen auch ein neuer Lebensabschnitt begonnen: Zum ersten Mal an der Hochschule eingeschrieben, die erste eigene Wohnung bezogen – endlich Student sein. Doch Studium und Studentenleben sind nicht billig und die Kosten müssen irgendwie gestemmt werden. Über JOBSUMA, Deutschlands erster Jobsuchmaschine speziell für akademische Nachwuchskräfte, findet man mehr Jobs für Studenten als auf jeder anderen Studentenplattform.

  Read the rest of this entry »

Kimeta Partnertag 2014: Erfolgreiche Veranstaltung mit Vorträgen und Austausch

Kimeta Partner-Tag

Kimeta Partner RegioPower

Beim jährlichen Zusammentreffen der Kimeta-Partner konnte in diesem Jahr das fünfjährige Jubiläum des RegioPower-Konzepts gefeiert werden

Darmstadt – Am 01. und 02. April 2014 hatte kimeta zum dritten Mal zum Kimeta Partnertag eingeladen. Die zweitägige Veranstaltung fand in den Konferenzräumen des Intercity Hotels in Darmstadt statt. Das Programm war mit Vorträgen zu interessanten Themen rund um den regionalen Stellenmarkt, regionales Recruiting und die strategische Weiterentwicklung des Modells gefüllt. Nahezu alle Teilnehmer waren der Einladung zu diesem seit Jahren regelmäßig stattfindenden Event gefolgt. Dieses Mal gab es einen besonderen Grund zu feiern: Das Konzept der regionalen Jobportale von Kimeta RegioPower wird 2014 bereits fünf erfolgreiche Jahre alt.

Read the rest of this entry »

Berlins Start Up Szene boomt – 39% Zuwachs bei offenen Stellen

Andrew Hunter

Andrew Hunter

Aktuell gibt es bei deutschen Startups deutlich über 1.000 offene Stellen, was einen Anstieg der Stellenangebote von 39% in den vergangenen 6 Monaten bedeutet. Dies hat eine Studie der Job-Suchmaschine Adzuna ergeben. Berlin bleibt das Epizentrum der deutschen Startups; 26% aller offenen Stellen in der Branche befinden sich dort. Führend sind dabei Flaggschiffe wie Zalando, GlossyBox sowie ad2games, welche zusammen fast 200 offene Stellen vorzuweisen haben.

Read the rest of this entry »

Ranglisten-Dominator: Wer kann Stepstone stoppen?

Gerhard Kenk Publisher Crosswater Job Guide: Jobbörsen, Karriere, Gehalt, Recruiting, Personalbeschaffung

Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Polygame Jobsucher bremsen Marktführer aus

Herbstzeit ist Erntezeit. Im Recruiting ist es wieder soweit, dass die Marketeers und Produktstrategen der Jobportale die Ernte ihrer Budgets, die für Produkt-Relaunches, Verbesserung der Search- und Matching-Technologie oder die Intensivierung der Kundenbeziehungen investiert wurden, einfahren möchten. Viele Karriereportale investieren, eine Jobbörse sahnt bei den wichtigsten Rankings kräftig ab – Stepstone. Zwar gewinnen die Düsseldorfer Karriere-Experten nicht alle ersten Preise, doch sie sind in den Ranglisten immer auf den vorderen Plätzen vertreten.

Read the rest of this entry »

Kimeta.de: zum vierten Mal Nutzerliebling und führende deutsche Jobsuchmaschine

Torsten Hein ist Geschäftsführer bei Kimeta.de (Jobsuchmaschine)

Torsten Hein

Unabhängige Studie bestätigt die ausgezeichnete Kimeta-Technologie durch Bestnoten bei Nutzerzufriedenheit und Suchqualität

Darmstadt. Kimeta.de ist erneut der ungeschlagene Liebling der Nutzer unter den Top 5 Jobportalen in Deutschland. Bei der Studie „Deutschlands beste Jobportale“ 2013 vergaben die Nutzer zum vierten Mal in Folge sehr gute Noten für die Qualität der Suchergebnisse und die allgemeine Zufriedenheit mit dem Angebot. Auch die hohe Nutzungsfrequenz beweist: Jobsuchende sind mit dem Sucherlebnis bei Kimeta.de so zufrieden, dass sie das Angebot kontinuierlich mehrfach nutzen.

Read the rest of this entry »

Orientierungslos im Labyrinth der Stellenanzeigen: Wie Stellensuchende die Suchqualität der Jobportale beurteilen

Gerhard Kenk Publisher Crosswater Job Guide: Jobbörsen, Karriere, Gehalt, Recruiting, Personalbeschaffung

Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Wer sich als Stellensuchender in die Welt der digitalen Stellenanzeigen begibt, fühlt sich alsbald in ein Labyrinth versetzt. Auch knapp 20 Jahre nach dem Aufkommen der ersten Jobbörsen weht den Stellensuchenden bei seinen Irrfahrten durch das Web ein Hauch von Odysseus um die Nase und aus “Digital Natives” werden schnell “Digital Naives” – komplex sind die Fallstricke, wenn es um die effiziente Suche nach geeigneten Stellenangeboten geht. Und dabei bringen Stellensuchende schon jede Menge Zeit und Geduld mit: Wie die Langfrist-Umfrage von CrossPro-Research unter Jobbörsen-Nutzern aufzeigt, nutzen zu 93% aller Jobsuchenden bis zu 6 Jobportale gleichzeitig – in 2009 waren es noch 91%. Nicht aus Spaß, sondern weil sie womöglich keine Karrierechancen verpassen möchten. Die Umfrage-Ergebnisse zeigen auf, dass nicht alle Jobportale gleich sind, wenn es um die Suchqualität geht. Doch welche Jobportale haben dabei die Nase vorn?

Read the rest of this entry »

Mehr Jobs für IT-Spezialisten

Köln.Die Cebit in Hannover ist der größte Karrieremarkt für die Hightech-Branche. Der Nachwuchs hat gute Chancen, denn Fachkräfte werden händeringend gesucht.Das zeigen auch Suchergebnisse auf JOBSUMA – Deutschlands erster Jobsuchmaschine für akademische Nachwuchskräfte.

Read the rest of this entry »

Jobbörse iCjobs findet 50.000 neue Stellen in nur 24 Stunden – Beste Nutzer-Bewertung unter allen Jobportalen – Intelligentes Akquise-Tool für Personaldienstleister

Torsten Heissler

Frankfurt/M. Die noch junge Jobbörse iCjobs (www.icjobs.de) hat in den vergangenen Tagen  einen neuen Rekord bei den Online-Jobsuchmaschinen aufgestellt: An nur einem Tag wurden 50.574 neue Stellenangebote gefunden und auf www.icjobs.de  veröffentlicht. Die Jobsuchmaschine konnte sich außerdem bei der laufenden Nutzerbefragung des Portals Crosspro-Research an die Spitze aller Jobsuchmaschinen im Jahr 2012 setzen. Gewertet wurden nur Jobportale mit mindestens 50 Bewertungen. Hier geht iCjobs als klarer Sieger 2012 hervor. Torsten Heissler, CEO des Unternehmens selbstbewusst: „Mit unserer semantischen Suchtechnologie bieten wir derzeit die beste und umfassendste Jobbörse.“

Read the rest of this entry »

Interview mit Ulrike Poley zum Relaunch der Jobsuchmaschine Jobanova

Ulrike Poley

Der Jobportal-Markt in Deutschland ist in Bewegung. Die Gründungswelle bei Spezial- und Nischenjobbörsen scheint kein Ende zu nehmen und die Geschäftsmodelle der Jobsuchmaschinen entwickeln sich in Richtung Hybrid-Betreiber. So punktet besipielsweise Kimeta.de mit neuen Twitter-Jobsuchmaschinen (sorry, damit ist nicht der Kurznachrichtendienst gleichen Namens gemeint – moderne Stellenanzeigen kommen in der Regel noch nicht mit 140 Zeichen aus), nämlich dem Hybrid-Modell Jobbörse plus Jobsuchmaschine. Andere Jobsuchmaschinen wie beispielsweise iCjobs.de punkten mit der immens großen Anzahl von Stellenanzeigen, die deren Crawler bei Jobbörsen und Arbeitgeber-Karrierewebseiten findet. Nun haben auch führende Generalisten der Jobbörsen-Branche den “Stillen Charme der Bourgeoisie”, die Lieblinge der Stellensuchenden, entdeckt. Bei Jobsuchenden stehen insbesondere Jobsuchmaschinen in Hinsicht auf Nutzer-Zufriedenheit und Suchqualität in hohem Ansehen – wird dies ein Vorbild für Jobbörsen werden?

Read the rest of this entry »

Jobanova mit neuem Auftritt: Mehr Jobs, mehr Technologie, mehr Services

Jobsuchmaschine präsentiert modernisierte Plattform für komfortables E-Recruiting

Ulrike Poley

Düsseldorf. Alles neu bei der Jobsuchmaschine Jobanova: Ab sofort finden rekrutierende Unternehmen und Jobsuchende unter www.jobanova.de ein komplett überarbeitetes und technisch verbessertes Angebot für die Personal- und Jobsuche im Netz. Als Job-Metasuchmaschine führt Jobanova Stellenangebote von Arbeitgebern mit eigenen Karriere-Webseiten, Jobbörsen und Personaldienstleistern zentral zusammen und präsentiert diese bequem und übersichtlich auf einer einzigen Plattform. Bewerber finden auf www.jobanova.dezeitgleich mehr als 350.000 Stellenanzeigen – vom Frisör über die Vertriebsassistenz bis hin zum Software-Entwickler. Kandidaten haben außerdem die Möglichkeit, kostenlos passende Jobangebote per E-Mail zu abonnieren und Stellengesuche anzulegen.

Read the rest of this entry »

Kimeta realisiert Jobportal wlz-­fz-­job.de

Zwölf Jobportale regionaler Tageszeitungen der Mediengruppe Madsack (u.a. Hannoversche Allgemeine Zeitung, Leipziger Volkszeitung) arbeiten jetzt mit der Technologie der Jobsuchmaschine Kimeta.

Philipp Lubian

Darmstadt – Mit der Integration der Kimeta-Technologie bei den Jobportalen von zwölf Tageszeitungen setzt die Mediengruppe Madsack auf professionelle Stellensuche mit höchster Suchqualität und regionalem Fokus. Am 30. August 2012 ging mit www.wlz-fz-job.de die  Jobsuchmaschine der Waldeckischen Landeszeitung und der Frankenberger Zeitung und damit das vorerst letzte der insgesamt zwölf Jobportale online. Insgesamt zwölf regionale Tageszeitungen bieten den Nutzern auf den dazugehörigen Online-Jobportalen beste Voraussetzungen für die Stellensuche.

Read the rest of this entry »

Top-Jobbörsen 2012: Aufsteiger, Absteiger, Newcomer

Hamburg/Heidelberg/Bad Soden – Im Recruiting sind Jobbörsen nach wie vor die Lieblinge der Arbeitgeber und Stellensuchenden. Das Urteil der Nutzer schwankt – der Topfavorit der vergangenen Jahre kann aktuell vielleicht nur noch ein Nachzügler in der Gunst der Stellensuchenden sein. Eine aktuelle Analyse der Jobbörsen-Nutzer-Umfrage von CrossPro-Research hat Fluktuationen im Zufriedenheitsranking der Stellensuchenden ermittelt und die Aufsteiger, Absteiger und Newcomer identifiziert.

Read the rest of this entry »

Work in Bavaria: Neue Jobsuchmaschine für den Freistaat Bayern ist online

Auf Basis der erfolgreichen Kimeta-Technologie bündelt die neu entwickelte Suchmaschine alle Stellenangebote für den Freistaat Bayern.

Martin Zeil

Martin Zeil

Darmstadt – Kimeta hat im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie eine Jobsuchmaschine mit regionalem Fokus auf den Freistaat Bayern entwickelt. Nach dem Forschungsfinder für das Land Hessen nutzt nun auch das Land Bayern die intelligente Technologie der SearchSolutions von Kimeta. Als Teil der umfangreichen Initiative „Work in Bavaria – excellence at all levels“ bildet die Online-Jobsuchmaschine auf  www.work-in-bavaria.de den bayerischen Stellenmarkt ab.

Read the rest of this entry »

Pflege-Job.de – neue Jobsuchmaschine für die Pflegebranche ist online

Kimeta startet ein umfassendes Portal für Stellen in der Pflegebranche für den Unternehmensbereich PPM PRO PflegeManagement Verlag & Akademie des Verlags für die Deutsche Wirtschaft.

Bernhard Klumpp

Darmstadt – Kimeta hat mit www.pflege-job.de eine weitere branchenspezifische Online-Jobsuchmaschine realisiert. Das neue Jobportal, das Kimeta im Auftrag des Bereichs PPM Pro PflegeManagement Verlag & Akademie des Verlags für  ie Deutsche Wirtschaft entwickelt hat, konzentriert sich auf Stellen in der Pflegebranche. Die Suchmaschine erfasst Stellenangebote und Ausbildungsstellen von Pflegeeinrichtungen, einschlägigen Jobbörsen, Unternehmensseiten und  Karriereportalen. Dazu kommen Inserate, die exklusiv auf dem Portal geschaltet werden können. Mit zurzeit über 33.000 Stellenanzeigen bündelt www.pflege-job.de umfassend das online vorhandene Angebot und bietet einen aktuellen und maximalen Überblick .

Read the rest of this entry »

Mehr Stellenanzeigen im Herbst

Michael Stephan

Köln. Die Zahl der Stellenanzeigen für Studenten und Absolventen ist von April bis November in den meisten Bereichen gestiegen. Das zeigen Suchergebnisse von JOBSUMA, Deutschlands erster Jobsuchmaschine für akademische Nachwuchskräfte.

Read the rest of this entry »

Facebook startet eigene Jobbörse (mit 1,9 Mio Angeboten) – ist das das Ende der Jobportale?

Facebook startet eigene Jobbörse!

Ein Gastbeitrag von Wolfgang Brickwedde

Wolfgang Brickwedde, Institute for Competitive Recruiting

Über 1 Mrd Nutzer, mehr als 500 Mio jeden Tag aktiv und noch keine integrierte Jobbörse von Facebook selber? Das soll sich jetzt ändern. Facebook hat am 14. November den Start einer eigenen Jobbörse, genannt “Social Jobs Partnership” kommuniziert.

Read the rest of this entry »

Kimeta.de wurde auf der Zukunft Personal mit einem souveränen ersten Platz in der Kategorie Jobsuchmaschine ausgezeichnet

In den Kategorien „Nutzerzufriedenheit“ und „Suchqualität“ baut Kimeta die Umfragewerte vom Vorjahr weiter aus

Slavco Simic

Darmstadt – In der aktuellen Umfrage zu Deutschlands besten Jobportalen 2012 hat Kimeta die Umfragewerte gegenüber dem Vorjahr weiter verbessert. Mit der größten Anzahl an Abstimmungen bei der CrossPro-Research sicherte sich Kimeta in der Kategorie der Jobsuchmaschinen zum fünften Mal in Folge die besten Bewertungen der Bewerber.

 

Auch im Vergleich mit klassischen Jobbörsen setzte sich Kimeta mit Bewertungen von 1,59 bei der durchschnittlichen Zufriedenheitsbewertung und 1,78 bei der Suchqualität an die Spitze.

Read the rest of this entry »

Stellenangebote & Networking: Jobsuchmaschine JobiJoba launcht Facebook App

Mit der Facebook App von JobiJoba können Jobsuchende jetzt auf Facebook alle obs der grossen Online-Jobbörsen durchsuchen und sich gleichzeitig die für die erfolgreiche Jobsuche so wichtige sozialen Dimension der erfolgreichsten Social Media Plattform zu Nutze machen.

Bordeaux – Laut einer kürzlich durchgeführten Betriebsbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) werden rund ein Viertel aller neu zu besetzenden Stellen über die Nutzung persönlicher Kontakte vergeben. Damit ist Vitamin B ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der erfolgreichen Jobsuche. Um das Potential, dass in persönlichen Kontakten steckt, besser nutzen zu können, hat die Jobsuchmaschine JobiJoba jetzt eine Facebook Applikation entwickelt, die Jobsuchenden auf Facebook nicht nur Zugang zu den über 600 000 Stellenangeboten ermöglicht, sondern gleichzeitig auch eine professionelle Networking-Plattform im Rahmen von Facebook bietet mit Hilfe derer sie bestehende und auch potentielle Kontakte in den ausschreibenden Unternehmen direkt kontaktieren können.

Read the rest of this entry »

Vorhang auf: Deutschlands beste Jobportale werden auf der Zukunft Personal präsentiert

Recruiting Erfolg sichern durch clevere Auswahl der Jobportale

von Gerhard Kenk

Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide

Fast 19.000 Bewerber und mehr als 1.600 Arbeitgeber beurteilen in den unabhängigen Studien von PROFILO und CrossPro ihre Zufriedenheit mit Online-Jobbörsen und Jobsuchmaschinen. Auf der Zukunft Personal 2012 im September werden die aktuellen Ergebnisse im Rahmen von “Deutschlands beste Jobportale 2012″ präsentiert und den besten Jobportalen ein Gütesiegel verliehen in den Kategorien:

  1. Bestes Jobportal Deutschlands (Gesamt)
  2. Bestes Jobportal aus Sicht der Arbeitgeber (PROFILO)
  3. Bestes Jobportal aus Sicht der Bewerber (CROSSPRO)
  4. sowie beste Branchen- und Spezialjobbörsen.

Die Ergebnisse der Studien werden präsentiert von Ute Stümpel (PROFILO Rating Agentur GmbH) und Wolfgang Brickwedde (ICR).

Read the rest of this entry »

kimeta GmbH erweitert Management-Team

Bernhard Klumpp

Die kimeta GmbH gewinnt zwei erfahrene Manager, die die Erfolgsgeschichte gemeinsam mit dem Gründer Torsten Hein beschleunigt fortschreiben werden. Der zweite Gründer Erik Spickschen scheidet aus der Geschäftsführung aus und  fokussiert sich auf seine Gesellschafterrolle.

 

Darmstadt – Die kimeta GmbH konnte mit dem Geschäftsjahr 2011 seine Gründungsphase erfolgreich und profitabel abschließen. Mit monatlich bis zu 20 Mio. Seitenaufrufen auf www.kimeta.de, als Website des Jahres im Bereich Karriere, mit mehr als 30 Technologie-Lizenznehmern und über 30 Mitarbeitern steht das Unternehmen nun in den Startlöchern für die nächste Wachstumsphase.

Read the rest of this entry »

Umfrage 2012 bestätigt die hohe Zufriedenheit der Nutzer mit Kimeta.de

Torsten Hein

Darmstadt. Über 1000 Antworten in nur 4 Wochen bei der Kimeta-Anwenderumfrage konnten die guten Platzierungen als Beste Karriereseite des Jahres und die positiven Rückmeldungen der externen Umfragen bestätigen.

 

Alleine die Resonanz auf die diesjährige Umfrage ist ein gutes Zeichen für die Beliebtheit von Kimeta.de. Die Fragen zu Qualität, der Nutzerstruktur und dem Anwenderverhalten helfen der Entwicklungsabteilung von Kimeta.de, die angebotenen Services und Funktionen zu verbessern. Die über 1000 Antworten wurden nach Abschluss der Befragung detailliert ausgewertet. Torsten Hein, für die Technologie  verantwortlicher Geschäftsführer der kimeta GmbH: „Wir ruhen uns auf den auf den außergewöhnlich guten Studienergebnissen sowie dem sehr positiven Gesamtbild unser Umfrage nicht aus, sondern verfolgen konsequent – ähnlich dem Kaizen* Prozess – die Strategie der kleinen Schritte, die einem andauernden Verbesserungsprozess gleicht. Die Auswertung der Umfrage hilft unserem Technikteam, Gutes weiter zu verbessern und Optimierungspotentiale zu lokalisieren. Arbeitsfelder wie Suchtechnologie, Benutzeroberfläche, Semantik oder die Dublettenerkennung erhalten durch den Blick von Außen zusätzlichen Input.“

Read the rest of this entry »

Firmen schalten im Frühling weniger Stellenanzeigen

Köln. Von Januar bis April ist die Zahl der Stellenanzeigen für Studenten und Absolventen in einigen Bereichen zurückgegangen. Das zeigen Suchergebnisse von JOBSUMA, Deutschlands erster Jobsuchmaschine für akademische Nachwuchskräfte.

Read the rest of this entry »

 
Jobs von Indeed