Artikel-Schlagworte: „Nils Benit“

Stellenanzeigen – eine Frage des Glaubens

Dr. Nils Benit

Dr. Nils Benit

Keine Stellenanzeige kommt aktuell ohne detailliertes Anforderungsprofil aus. Dahinter steht der Glaube der Recruiter, dass sich Bewerber anhand solcher meist listenförmig formulierten Profile selbst verlässlich aussortieren. Es gibt gute Gründe, an diesem Glauben ebenso zu zweifeln wie an der Sinnhaftigkeit der daraus abgeleiteten Praxis in Stellenanzeigen. Der Eignungsdiagnostiker Nils Benit und der Kommunikationsberater Manfred Böcker haben dazu jetzt ein gemeinsames Thesenpapier verfasst.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Impulse für Azubi-Marketing und -Recruiting

Nils Benit

Solingen – Am 13. und 14. Juni 2013 veranstaltet u-form Testsysteme mit den „A-Recruiter-Tagen“ wieder eine exklusive Veranstaltung für alle, die sich professionell mit Azubi-Marketing und -Recruiting beschäftigen. Eineinhalb Tage lang bietet der Ausbildungsspezialist rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Deutschland eine Plattform für aktuelle Impulse, Diskussionen und den direkten Austausch auf Augenhöhe.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Warum Betriebe bei der Auswahl von Azubis auf einen Intelligenztest setzen sollten

Nils Benit

Solingen – Intelligenztests gehören zu den Auswahlverfahren mit der größten Vorhersagekraft für den Ausbildungserfolg von Bewerbern. Bisher scheiterte ihr Einsatz vor allem an der geringen Akzeptanz seitens der Testkandidaten. Mit dem von dem Hildesheimer Psychologen Nils Benit entwickelten Test ANAKONDA (Analogiebezogene kognitiv numerische Daten-Analyse) schließt u-form Testsysteme jetzt diese eignungsdiagnostische Lücke. Für die Auswahl von Bewerbern für kognitiv anspruchsvolle Ausbildungs- und BA-Studiengänge bietet das Unternehmen damit ab sofort einen von der Zielgruppe akzeptierten Intelligenztest.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1