Nominierung für feelgood@work: Finalist bei eco Internet Award

Jedes Jahr verleiht der größte Verband der Internetwirtschaft in Europa den Besten der Branche seine Auszeichnung: den eco Internet Award. Die Plattform feelgood@work ist dabei in der neuen Kategorie „New Work“ als Finalist nominiert worden. Sie überzeugte in der ersten Runde durch Innovation und hohe Marktrelevanz für neue Arbeitskultur und modernes Personalmarketing.

Unter dem Motto „Internetwirtschaft ist Innovationswirtschaft“ ermittelt der Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. beim eco Internet Award 2015 die besten Produkte und Dienstleistungen der Branche. Neu eingeführt wurde dieses Jahr die Kategorie „New Work“, die vielversprechende Lösungen bewertet, die erfolgreiche Trends für Mitarbeiter-Zufriedenheit und Arbeitgeber-Attraktivität bereitstellen. Nominiert wurde hier die Plattform feelgood@work als Finalist für die Award-Gala Ende Juni.

Das Hamburger Startup stellt Arbeitgeber, ihre Kultur und ihre Vorteile für Jobsuchende transparent dar, um Bewerbern ein Gefühl für den potentiellen Arbeitsplatz zu vermitteln. Bei der Nominierungsentscheidung überzeugte die Plattform feelgood@work als innovative, marktrelevante Lösung für modernes Recruiting, u. a. durch die ganzheitliche Darstellung der Arbeitgeber-Kultur mit Fotos, Mitarbeiter-Statements und kulturoptimierten Stellenanzeigen.

„Wir sind sehr geehrt, denn bereits durch die Nominierung hat unser Projekt eine großartige Anerkennung gefunden“, so Christian Schrader, Gründer und Geschäftsführer von feelgood@work. Insgesamt gingen über 120 Bewerbungen für den eco Internet Award ein. Im zweiten Schritt ermittelt eine unabhängige Fachjury den Branchenbesten. Verliehen wird der Preis bei der eco Gala am 25. Juni 2015 in Köln.

Hintergrundinformationen:

feelgood@work stellt Kultur und Arbeitgeber-Vorteile von Unternehmen in den Vordergrund, um Bewerbern einen authentischen und transparenten Einblick in Unternehmen zu bieten. Ziel dabei ist es, die Suche nach dem „Job zum Wohlfühlen“ zu ermöglichen, damit Menschen den Arbeitsplatz finden, der wirklich zu ihnen passt.

Kontaktdaten:

feelgood@work
Christian Schrader
Telefon: +49 (0)40 609 444 111
E-Mail: christian@feelgood-at-work.de
Web: http://www.feelgood-at-work.de

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.