Weiterbildungstrends Instant E-Learning: Arbeitend lernen

Piers Lea
Piers Lea

Köln. Probieren geht über studieren. Diese Weisheit aus dem Volksmund gilt zunehmend auch am Arbeitsplatz – allerdings müssen sich Mensch und Technik für gezieltes Workplace Learning verändern. Vom 17. bis 19. September kommen renommierte Experten für das Thema als Vortragsredner auf die Messe Zukunft Personal nach Köln – darunter der Keynote-Speaker Piers Lea, CEO von Line Communications (GB), und Prof. Dr. Werner Sauter, Wissenschaftlicher Leiter von Blended Solutions. Ihre Thesen über das Lern- und Wissensmanagement im digitalen Zeitalter spiegeln sich auch im Ausstellungsbereich wider.

BITKOM präsentiert die digitalen Trends von übermorgen

  • Prof. Dr. Dieter Kempf
    Prof. Dr. Dieter Kempf

    BITKOM Trendkongress am 13. November 2013 in Berlin

  • Top Themen: Smart Data, Social Business, New Media & Broadcast Solutions, Open Innovation, Cloud Computing und Mobile

Berlin. Der Hightech-Verband BITKOM veranstaltet am 13. November 2013 in Berlin zum zweiten Mal den BITKOM Trendkongress. Die Eröffnungs-Keynote hält Telekom-Vorstand Timotheus Höttges. Als weitere Redner haben unter anderem Natalya Kaspersky (CEO InfoWatch Group of Companies), Dr. Stefan von Holtzbrinck (Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck) und Philipp Benkler (Gründer und Geschäftsführer Testbirds) zugesagt. „Der Trendkongress schlägt die Brücke zwischen Global Playern und Start-ups, zwischen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft“, sagt BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf. „Er bringt Anbieter und Anwender digitaler Lösungen zusammen“.

Fachkräfte und Azubis gemeinsam auf dem roten Teppich

 6. jobmesse® kiel rückt Arbeitgeber in ein starkes Licht

Martin Kylvåg
Martin Kylvåg

In Zeiten von Fachkräftemangel und demographischem Wandel stellt sie wichtige Weichen für die Zukunft von Unternehmen und Bewerbern: Die „jobmesse® deutschland tour“ kommt am 26./27. Oktober bereits zum sechsten Mal in die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt. Arbeitgeber und Bildungseinrichtungen haben auf der jobmesse® kiel zwei Tage lang die Chance, sich motivierten Kandidaten aller Altersstufen, Qualifikationen und Fachrichtungen zu präsentieren. Im direkten Kontakt informieren sie in der Messehalle Mercedes-Benz Wittland über Einstiegs-, Weiterbildungs- und Karrierechancen.

Verbesserte Berufsaussichten mit der Weiterbildung zum/zur technischen Redakteur/in mit „tekom-Zertifizierung“

 Bundesweit geförderte Weiterbildung der WBS Training AG startet am 7. Oktober 2013

 Mit der achtmonatigen Weiterbildung der WBS Training AG werden Interessierte als technische Redakteure mit tekom-Zertifizierung qualifiziert. Die über das WBS LernNetz Live® gehaltene Vollzeit-Weiterbildung startet erstmalig am 7. Oktober 2013. Angesichts einer zunehmenden Technisierung vieler Berufsbereiche, haben qualifizierte Teilnehmer beste Berufschancen u. a. in der Fahrzeug- und Elektroindustrie und der Soft und- Hardwarebranche. Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die entweder eine Ausbildung oder ein Studium mit redaktionellem oder technischem Schwerpunkt absolviert haben.

IAB: Bulgaren und Rumänen sind nicht schlechter in den Arbeitsmarkt integriert als andere Ausländer

Ehssan Vallizadeh
Ehssan Vallizadeh

„Die Zuwanderer aus Bulgarien und Rumänien sind nicht schlechter in den Arbeitsmarkt integriert als andere Ausländergruppen in Deutschland“, schreiben die Arbeitsmarktforscher Herbert Brücker, Andreas Hauptmann und Ehsan Vallizadeh in einer am Dienstag veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).

„Ethik im Business“ als Themenschwerpunkt auf der women&work 2014

Adecco ist erneut Hauptsponsor des Messe-Kongresses

Petra Reinholz
Petra Reinholz

An Karriere interessierte Frauen haben auch im kommenden Jahr einen guten Grund zur Freude. Die women&work, Deutschlands größter Messe-Kongress für Frauen, findet am 24. Mai 2014 erneut in Bonn statt. Die Adecco Personaldienstleistungen GmbH gab nun bekannt, die women&work auch im kommenden Jahr als Hauptsponsor zu unterstützen.

„Wir freuen uns sehr, auch im nächsten Jahr wieder als Hauptsponsor bei der women&work dabei zu sein“, sagt Petra Reinholz, Geschäftsführerin der Adecco Personaldienstleistungen. „Der Messe-Kongress bietet eine wunderbare Gelegenheit, sich in toller Atmosphäre mit Frauen aus verschiedensten Bereichen und Branchen auszutauschen. Auch 2014 möchten wir hier ein positives Signal für Frauen und ihre Karriere setzen.“

IT-Start-ups brauchen Kapital und Kontakte

  • Ulrike Hinrichs
    Ulrike Hinrichs

    138 Millionen Euro Wagniskapital für IT-Start-ups im ersten Halbjahr 2013

  • Berlin liegt bei den Investitionen vor Bayern weiter auf Platz eins
  • BITKOM und BVK fordern Start-up-Politik aus einem Guss

Berlin – Die Venture-Capital-Investitionen in IT- und Internet-Start-ups steigen wieder. Im ersten Halbjahr flossen insgesamt 138 Millionen Euro Venture Capital (VC) an 157 Unternehmen aus diesem Sektor. Das ist ein Anstieg um 20 Prozent im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2012 mit 115 Millionen Euro. Das teilten der Hightech-Verband BITKOM und der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungs-gesellschaften (BVK) mit. Im gesamten Jahr 2012 wurden 256 Millionen Euro investiert. Wie bereits im Vorjahr bleibt Berlin die Venture-Capital-Hauptstadt Deutschlands. Allein 69 Millionen Euro flossen im ersten Halbjahr in ITK-Unternehmen aus der Bundeshauptstadt. Auf dem zweiten Platz liegt Bayern mit 36 Millionen Euro – weit vor Baden-Württemberg auf Platz drei mit 5 Millionen Euro.

Marktmonitor: Skill-Profile begehrter Freiberufler und Kandidaten

Hamburg. Auf projektwerk.com werden monatlich ca. 500 neue Experten-Profile veröffentlicht. Freiberufler und Kandidaten tragen ihre Skills und Projekterfahrungen ein und erhalten automatisch passende Jobangebote vorgeschlagen. Für Unternehmen auf der Suche nach Fachkräften bietet die projektwerk Datenbank einen großen Pool an Experten unterschiedlicher Fachrichtungen.

Jobportal Yourfirm.de für „Website des Jahres“ nominiert

Dirk Kümmerle
Dirk Kümmerle

München – Yourfirm steht bei der „Website des Jahres“, einer der größten Publikumsauszeichnungen für Internetseiten in Deutschland, in der Endrunde. Die Online-Jobbörse für den Mittelstand ist in der Kategorie „Karriere“ als „Website des Jahres“ nominiert. Vom 30. September bis zum 8. November können die deutschen Internetnutzer darüber abstimmen, ob Yourfirm.de den Preis als beste Karriere-Website 2013 erhält.

Hager Unternehmensberatung beschäftigt zwei weitere Bachelor Studenten im dualem Studiengang

Susanne Sassenfeld
Susanne Sassenfeld

Frankfurt. Die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung hat für den Studienstart im Oktober 2013 zwei weitere Bachelor Studenten eingestellt. Die beiden Studenten belegen im Parallelstudium an der accadis Hochschule in Bad Homburg den Studiengang General Management.

Mit dem international ausgerichteten General Management-Studiengang wird hoher Wert auf eine ausgewogene Ausbildung mit einem idealen Verhältnis zwischen Praxis und Theorie gelegt. Die Dozenten sind zum größten Teil aus der Wirtschaft und die Unterrichtsinhalte orientieren sich stark an der Praxis.