Neu: Anzeigenpakete-Check

Stellenanzeigen günstiger im Paket:

So wählen Sie die richtige Jobbörse und die besten Anzeigenpakete für Ihren Recruiting-Erfolg

 

Direktaufruf:  Anzeigenpakete-Check  

 

Bewerber beschränken sich nicht darauf, nur eine einzige Jobbörse für ihre Stellensuche zu nutzen.  Gemäss einer Online-Umfrage von CrossPro-Research nutzen über 93% der Jobbörsen-Nutzer bis zu sechs unterschiedliche Jobbörsen bei der Suche nach geeigneten Karrierechancen. Diese Suchgewohnheiten der atkiven Bewerber sollten  Personaler konsequenterweise auch bei der Schaltung von Jobangeboten berücksichtigen.

Die Schaltung von Stellenanzeigen in Anzeigenpaketen bietet zahlreiche Vorteile:

  • hohe Einsparmöglichkeiten
  • höhere Reichweite
  • Anzeigenschaltung auf Spezialjobbörse erreicht Kandidaten-Zielgruppe ohne hohe Streuverluste
  • Anzeigengestaltung und Administration inklusive
  • zahlreiche Zusatzveröffentlichungen

Anzeigenpakete-Check

Recruiter können mit dem Tool “Anzeigenpakete-Check” die Platzierung der Stellenanzeigenpakete bei den am besten geeigneten Jobbörsen in drei einfachen Schritten durchführen. Das spart Zeit, optimiert das verfügbare Budget für Jobinserate-Kampagnen und hilft, aufgrund besserer Transparenz zu  besseren Entscheidungen bei der Jobbörsen-Auswahl und der richtigen Media-Agentur zu treffen. Somit werden gleich zu Beginn einer Recruiting-Kampagne die Erfolgsgrundlagen gesichert.

In drei Schritten zur optimalen Auswahl

JASP_Schritt_1a1. Herausfinden welche Jobbörse Ihre Zielgruppe nutzt

Die Platzierung von Stellenanzeigen nach dem Gießkannen-Prinzip kann jeder Recruiter – besonders wenn die Auswahl der geeigneten Jobbörsen nach dem Prinzip “empirische Folklore” oder dem Bauchgefühl erfolgt. Im Gegensatz zu diesem Vorgehen können Recruiter mit dem “Anzeigenpakete-Check”-Tool die Jobbörsen-Auswahl aufgrund empirischer Fakten rationaler treffen: Die Ergebnisse der CrossPro-Research.com Jobbörsen-Nutzer-Umfrage-Ergebnisse schaffen die Faktenbasis und geben Auskunft, welche Jobbörsen für Branchen oder Berufsgruppen von Bewerbern genutzt und mit einer hohen Zufriedenheitsquote bewertet wurden. “Zufriedene Kandidaten danken es Ihnen” – sie tummeln sich auf diesen Jobportalen und können durch geeignete Stellenanzeigen dort erreicht werden. Recruiter können im ersten Schritt einfach und schnell herausfinden, welches die TOP-20 Jobbörsen pro Branche oder Berufsgruppe sind.

JASP_Schritt_22. Auswahl des besten Anzeigenpakets für die Wunschjobbörse

Stellenanzeigenpakete haben den Vorteil, dass sie eine zuverlässige und wirtschaftliche Alternative sind, wenn es um die zielgerichtete Ansprache von Bewerbern in bestimmten Jobbörsen geht. Basierend auf der Jobbörsen-Auswahl nach Branche oder Berufsgruppe können Recruiter im zweiten Schritt sich schnell einen Überblick über die am Markt verfügbaren Anzeigenpakete verschaffen und eine Vorauswahl hinsichtlich der Media-Agentur treffen.

JASP_Schritt_33. Angebot bei der richtigen Media-Agentur anfordern

Jetzt geht es im dritten Schritt um die Umsetzung: hier können Recruiter schnell und unkompliziert die Media-Agentur ihrer Wahl kontaktieren und für bestimme Anzeigenpaket-Konstellationen ein Angebot anfordern. Weitere Details der Recruiting-Kampagne und der Stellenanzeigen-Gestaltung und -Schaltung können dann mit den Kontaktpersonen der Media-Agentur individuell und direkt abgestimmt werden.

 

Das Tool “Anzeigenpakete-Check” befindet sich momentan in der Startphase. Recruiter finden hier eine Auswahl von über 100 Stellenanzeigenpakete der Mediaagenturen jobmenu, mediaintown und anderer Kooperationspartner. Hier geht es direkt zum Tool:

Anzeigenpakete-Check

Das Tool erfordert eine einmalige Registrierung durch den Recruiter und ist kostenfrei nutzbar.

 

Empirische Datenbasis

Die Jobbörsen-Nutzer-Umfrage basiert auf z.Zt. mehr als 23.000 Bewertungen von Kandidaten über deren Nutzungspräferenzen und Zufriedenheitsranking von über 75 Jobportalen in Deutschland. Die Online-Umfrage von Crosspro-Research.com ermittelt, welche Kandidaten auf ihren Lieblingsjobbörsen sich tummeln.

Für Media-Agenturen:

Media-Agenturen können passwortgeschützt ihre Anzeigenpakete eintragen oder ändern. Eine Vorab-Registrierung durch Crosswater Job Guide ist erforderlich. Kontakt:

info [at] crosswater-job-guide.com

Media-Agenturen Anzeigenpakete-Administration

 

Kooperationspartner

banner_foodjobs

logo_jobcluster

jobmenu Media-Agentur, Tochtergesellschaft der Königsteiner Agentur

mediaintown Media-Agentur, Karben

logo_softgarden

 Logo_StellenAnzeigen-Verteiler

 

 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ADM