WhatsJob? In über der Hälfte der deutschen Unternehmen wird per Messenger kommuniziert

Frank Hensgens

Frank Hensgens

WhatsJob?
WhatsApp, SMS & Co.: In über der Hälfte der deutschen Unternehmen wird per Messenger kommuniziert, E-Mail-Anzahl geht dadurch zurück

Zunehmende Digitalisierung, wachsende Mobilität, schnellere Informationen – in deutschen Unternehmen boomt die Kommunikation über Messenger-Dienste. Über die Hälfte (52 %) der Arbeitnehmer gibt an, dass berufliche Themen und Absprachen über Messenger stattfinden. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie der Job-Seite Indeed in Zusammenarbeit mit den Marktforschern von respondi für die 1.980 Arbeitnehmer deutschlandweit befragt wurden. Ganz vorne bei den Diensten, die Arbeitnehmer täglich oder mehrmals wöchentlich nutzen, liegt WhatsApp (68 %), vor SMS (31 %) und dem Facebook Messenger (23 %).

Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Recruiting Un-Konferenz von HR-Experten für HR-Experten erneut zu Gast bei CareerBuilder

  • Karsten Borgmann

    Karsten Borgmann

    Wann: am 10. Oktober von 9:30 bis 17:00 Uhr

  • Wo: München, CareerBuilder Office
  • Hop on – hop off: Vorbeischauen und mitdiskutieren so lange, wie es der Terminkalender erlaubt 

Zum zweiten Mal holt CareerBuilder #truMunich Mastermind Bill Boorman nach München – und damit das Konzept der „Un-Konferenz“: keine Präsentationen, kein PowerPoint, keine Namensschilder, keine Pitches. Was passiert stattdessen? Jeder leistet seinen Beitrag – in interaktiven Diskussionsrunden, Tracks genannt. Weitere Sponsoren sind Broadbean, textkernel, cammio, eRecruiter, CompanyMatch, Carerix und Bullhorn. Ihren Ursprung haben die #tru Events in London, wo Bill Boorman im Jahr 2009 die Idee der Recruiting Unconference aus Toronto importierte. Heute ist die #truMunity weltweit vertreten und fördert den echten Austausch zwischen Recruiting-Experten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Frauennetzwerke in der Arbeitswelt 2017: aktuelle Netzwerkstudie von stellenanzeigen.de und Alsterloge

Cornelia Weidemann

Cornelia Weidemann

Neu: die aktuelle Netzwerkstudie 2017

Die Netzwerkstudie 2017 gibt HR-Verantwortlichen wertvolle Expertentipps zur Gründung eines internen Frauennetzwerkes an die Hand. Die vollständige Studie steht ab jetzt zum kostenfreien Download bereit.

Wie etablieren HR-Verantwortliche ein erfolgreiches internes Frauennetzwerk? Bei der Netzwerkstudie 2017 stehen interne Frauennetzwerke in der Arbeitswelt 2017 im Mittelpunkt. Neben den Antworten der Studienteilnehmer bildet die Studie auch ganz praktische Tipps von Expertinnen ab.

Diesen Beitrag weiterlesen »

acn-LinkedIn-Partnerschaftsprogramm

Philip Dunkhase

Philip Dunkhase

Im acn-LinkedIn-Partnerschafts-Programm kombinieren der Dachverband alumni-clubs.net und LinkedIn  ihre besonderen Stärken. Gemeinsam arbeiten sie an der Verwirklichung anspruchsvoller Projektideen und tragen maßgeblich zur Stärkung des Bildungsstandortes DACH und der acn-Dachverband Ziele bei.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Berufsnavigator in die Autoindustrie: Neuer Career Guide Automotive

Jens Scheiner

Jens Scheiner

Suche nach Profis in der Automobilbranche geht weiter –  Unterstützung junger Talente beim Berufseinstieg

Pünktlich zur IAA bietet die September-Ausgabe des Fachmediums „Automobil Industrie“ mit ihrer Sonderbeilage „Career Guide Automotive“  jungen Talenten eine Orientierungshilfe beim  Einstieg ins Berufsleben innerhalb der Automobilbranche.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bank-Visit 2017: Insights into the banking world

Report by Markus Müller, Christian Grötsch

„For the fifth time“. Despite the rainy start of Thursday, 08/10/2017, which could be a pre-taste of the London weather for Brexit bankers, the fifth international finance exchange between the US Army, Bundeswehr, and Bundesbank ended with the presentation of two US Army medals (Army Commendation Medal) to event organizers for their contributions to theater security cooperation and a wonderful rain-free view of Frankfurt am Main from the top of the Main Tower.

Markus Müller

Markus Müller

Diesen Beitrag weiterlesen »

Autoritäten zur Geltung bringen

Randolf Jessl und Andreas Scheuermann gründen Beratungsagentur für Authority Marketing und Leadership Communications

Zwei erfahrene Kommunikationsprofis gehen seit kurzem gemeinsame Wege: Randolf Jessl (49) und Andreas Scheuermann (44) haben die auf Authority Marketing und Leadership Communications spezialisierte Beratungsagentur AUCTORITY gegründet. Das Leistungsspektrum reicht von der persönlichen Beratung und Positionierung von Experten und Führungskräften über Thought-Leadership-Konzepte bis zur Gestaltung von Veränderungsprozessen in Unternehmen, die Innovation und Leistungsfähigkeit durch eine neue Art der Führung und Zusammenarbeit fördern wollen.

picture_auctority_Jessl_Randolf_Scheuermann_Andreas

Diesen Beitrag weiterlesen »

Cornerstone Convergence EMEA 2017 Client Conference

Vincent Belliveau

Vincent Belliveau

Cornerstone gibt Referenten & Programm für die Convergence EMEA Conference bekannt

Cornerstone OnDemand (NASDAQ: CSOD), einer der weltweit führenden Anbieter Cloud-basierter Softwarelösungen für Learning und Human-Capital-Management, gab heute das Programm und die Referenten für die jährliche Veranstaltung Cornerstone Convergence EMEA in London am 2. und 3. Oktober 2017 bekannt.

Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre hat sich die Veranstaltung inzwischen fest als prominentes Event im HR-Kalender etabliert. In diesem Jahr wird sie über 1.000 Fachleute und führende Persönlichkeiten aus dem Talent Management zusammenbringen, um aktuelle Herausforderungen und technologische Auswirkungen auf die Welt der Arbeit zu diskutieren.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Mit der Kraft einer Familie: WBS Training AG setzt auf neue Markenarchitektur und Digitalisierung

  • Joachim Giese

    Joachim Giese

    WBS Gruppe ergänzt als neue Konzernmarke die Einzelmarken der WBS Training AG

  • Digitale und flexible Bildungsangebote werden weiter ausgebaut
  • Umsatz stieg im Geschäftsjahr 2016 um rund 15 Prozent auf 102,6 Euro

Mehr als 1.000 Mitarbeiter, über 35 Jahre Erfahrung, über 200 Standorte, über 3.000 zertifizierte Bildungsangebote, 5.000 Menschen täglich online: Die WBS Training AG mit Unternehmenssitz in Berlin ist einer der führenden Anbieter für beruflich geförderte Weiterbildung. Jetzt geht das Unternehmen mit Sitz in Berlin den nächsten Schritt und etabliert die neue Konzernmarke „WBS Gruppe“. Sie ergänzt die spezifischen Einzelmarken.

Diesen Beitrag weiterlesen »

„Großkonzern mit Start-Up-Mentalität“: Diese Floskeln nehmen Bewerber Unternehmen nicht ab

Dr. Sebastian Dettmers, Stepstone

Dr. Sebastian Dettmers

Um passende Talente zu finden, müssen Unternehmen ihr Angebot an potenzielle Bewerber präzise und attraktiv beschreiben. Das gilt ganz besonders für alle Aspekte, die die Unternehmenskultur des Arbeitgebers betreffen. Die Online-Jobplattform StepStone hat nun in einer Studie unter 25.000 Fach-und Führungskräften herausgefunden, welche Aussagen Bewerber in Stellenanzeigen für glaubwürdig halten und welche eher nicht. Hier sind fünf Floskeln, deren Authentizität Fachkräfte unterschiedlich bewerten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Für die meisten Ausbildungsabsolventen verläuft der Berufseinstieg reibungslos

Dr. Gabriele Wydra-Sommagio

Dr. Gabriele Wydra-Sommagio

Für die meisten Ausbildungsabsolventen verläuft der Berufseinstieg reibungslos, geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Rund zwei Drittel der Ausbildungsabsolventen werden direkt vom Ausbildungsbetrieb übernommen. Vier Fünfteln der Ausbildungsabsolventen gelingt der Berufseinstieg nach dem Ausbildungsende ohne arbeitslos zu werden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Wie wichtig sind Unternehmenskultur und Cultural Fit für die Personalgewinnung?

Welche Bereiche der Unternehmenskultur sind Fachkräften besonders wichtig? Welche Auswirkungen hat es, wenn sich Mitarbeiter nicht mit ihrem Arbeitgeber identifizieren können? Was denken Fachkräfte über Persönlichkeitstests im Bewerbungsprozess?

picture_stepstone_bridge

 

Man stelle sich einmal vor, ein Recruiter dürfte sich „den perfekten Bewerber“ backen. Wie er aussehen sollte, darüber dürften sich alle einig sein: fachlich hochqualifiziert, mit relevanter Berufserfahrung ausgestattet und ein Teamplayer obendrein. Doch machen all diese Eigenschaften einen Kandidaten gleich zum Perfect Match?

Diesen Beitrag weiterlesen »

SAP: Sichere Bank für Freelancer

Stefan Symanek, GULP

Stefan Symanek, GULP

Trotz leicht sinkender Nachfrage ist der Markt für SAP allgemein rosig und SAP-Experten sind immer noch überdurchschnittlich gut bezahlt. Das ergibt eine Marktstudie von GULP, einem führenden Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance. In der Analyse nimmt das Unternehmen die Entwicklung am SAP-Projektmarkt hinsichtlich Nachfrage, Stundensatz und einzelner SAP-Module unter die Lupe.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bewerber-Umfrage des Jobbörsen-Kompass 2017 – foodjobs.de erzielt höchste Weiterempfehlungsrate

Bianca Burmester

Bianca Burmester

• foodjobs.de mit 99% Weiterempfehlungsrate führend unter allen deutschen Jobbörsen
• In der Wertung der Spezialjobbörsen erobert foodjobs.de Platz 4
• Bewerber vergeben 6,01 von 7 Punkten an foodjobs.de in puncto Zufriedenheit

Jobbörsen sind ein heiß umkämpfter Markt in Deutschland. So gibt es derzeit hierzulande 1.012 aktive Jobbörsen – Tendenz weiterhin steigend. Der Jobbörsen-Kompass untersucht jährlich deutsche Jobbörsen im Hinblick auf Zufriedenheit der Bewerber, ihre Weiterempfehlungsrate, Suchqualität und Reichweite. Auch 2017 konnte foodjobs.de die Bewerber erneut überzeugen.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Fünf Hinweise für zeitgemäße Jobinterviews

Mathias Heese

Mathias Heese

Jobsucher wählen sich mittlerweile ihre Arbeitgeber aus. Deshalb müssen sich Vorstellungsgespräche ändern: An der „Auswahl“ durch das Unternehmen zieht die „Überzeugung“ der Bewerber als Gesprächsziel vorbei. Dazu hat die Recruitingplattform softgarden fünf Hinweise entwickelt.Die nachfolgenden Tipps für zeitgemäße Jobinterviews gehen auf eine im Juni 2017 durchgeführte Umfrage von softgarden zurück, an der 1.186 Bewerber teilgenommen haben.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1