Michelin, Markenpersonal und andere Wechsel in der Personalszene

Vanessa Boysen

Vanessa Boysen wechselt zu MARKENPERSONAL

Vanessa Boysen ist seit Kurzem Geschäftsführerin bei Markenpersonal und für die Beratungstätigkeiten im Bereich der Organisations- und Personalentwicklung verantwortlich.

Zu ihrem Einstieg bei Markenpersonal sagte Boysen: „“Für viele Agenturen aus der Kommunikationsbranche stellt die Digitalisierung eine Herausforderung an Geschäftsmodell, Führungs- und Unternehmenskultur dar. Ich freue mich darauf, die strategische und operative Neuausrichtung in Agenturen tatkräftig zu unterstützen. Mit Markenpersonal haben wir eine einzigartige Aufstellung und schaffen so für unsere Kunden nachhaltige Lösungen in Personalmarketing, Recruiting sowie Organisations- und Personalentwicklung”.

Der Wechsel von Boysen wurde bereits im Januar 2012 vollzogen. So schrieb HORIZONT.net bereits damals: „Boysen kommt von Sinner Schrader. Bei der Hamburger Digitalagentur ist sie derzeit noch als Head of Human Resources tätig. Ihr neuer Arbeitgeber ist deutlich kleiner. Nach eigenen Angaben hat das auf Agenturberatung spezialisierte Unternehmen mit Boysen gerade einmal sechs Mitarbeiter. Bei Sinner Schrader arbeiten rund 320 Digital-Spezialisten.

Das könnte sich aber schon bald ändern. Geschäftsführer Nils Kreyenhagen hat sich vorgenommen, aus Markenpersonal „die beste Personalberatung für die Kommunikationsbranche“ zu machen. Die Planungen sind bereits konkret: „Aktuell befinden wir uns in weit fortgeschrittenen Gesprächen, um einen Standort in Berlin zu eröffnen“, verrät Kreyenhagen.“

Markenpersonal wurde 2007 als spezialisierte Personalberatung für Unternehmen und Agenturen aus allen Bereichen der Marketing-Kommunikation gegründet und beschäftigt aktuell fünf Mitarbeiter. Neben der deutschlandweiten Rekrutierung für sämtliche Kommunikationsdisziplinen werden Beratungsmandate mit unterschiedlichen Personal- und Organisationsfragestellungen erfolgreich betreut.

Nach einem Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Soziologie und Erwachsenenbildung stieg Vanessa Boysen im Jahre 2000 als Personalentwicklerin bei marchFIRST in den Personalbereich ein. Nach verschiedenen Stationen ist sie 2005 zu der Hamburger Interaktivagentur SinnerSchrader gekommen. Im Rahmen eines Change Prozesses übernahm sie 2007 die Leitung des HR-Bereiches.

 

Thomas Hoffmann wechselt zu MICHELIN
Thomas Hoffmann hat Mitte Februar die Personalleitung des Michelin-Werkes Homburg übernommen. Er tritt damit die Nachfolge von Oliver Beck an.

Alexander Wilhelm leitet Internationales Recruiting
Alexander Wilhelm, Vorstand der PMC International AG, ist seit 1. März zusätzlich Leiter für Internationales Recruiting des DIPLOMATIC COUNCIL.

Neuer Personalleiter bei ARAG ÖSTERREICH

Alexander Plank hat kürzlich die Leitung der Bereiche Controlling und Personal für das Versicherungsunternehmen ARAG Österreich übernommen.

Stadt FÜRSTENFELDBRUCK mit neuer Personalleitung
Roland Klehr ist seit Jahreswechsel neuer Amtsleiter der Allgemeinen Verwaltung im Rathaus der Stadt Fürstenfeldbruck in Bayern.

 

Über Magazin Human Resources Manager

Das Magazin ist die offizielle Publikation vom *Bundesverband der Personalmanager (BPM)* und vermittelt auf 110 Seiten aktuelle Informationen rund um *zentrale Themen des Personalmanagements* wie Führungskräfte- und Personalentwicklung, Arbeitsrecht, Employer Branding, Rekrutierung, Mitarbeiterführung und in­ter­natio­nales HR-Management. Praktische Hinweise zu *Events* und *Rechtsfragen* sowie eine *branchenspezifische Jobbörse* gehören dabei ebenso zum Repertoire des Fachmagazins wie *praxisrelevante Interviews* mit führenden Köpfen des Personalwesens und Informationen zu *Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten* für die Berufsgruppe. Das Magazin erscheint sechsmal im Jahr. Begleitet wird das Magazin von den regelmäßig erscheinenden Newslettern *personalszene* <http://www.humanresourcesmanager.de/personalszene/aktuell>, der über Personalrotation in der Branche berichtet, Expertentipps enthält und über branchenspezifische Veranstaltungen informiert, sowie von der *HR-Presseschau*, die einen täglichen Überblick über Personal-relevante Nachrichten aus deutschen Medien bietet.

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.