Absolventen

Perspektiven entdecken: Neustart nach dem Studienabbruch

  • Für Ausbildungsbetriebe sind Studienabbrecher interessante Azubis
  • Studienabbrecher profitieren von Verkürzungsmöglichkeit

Nach jeder Tür, die sich schließt, öffnet sich eine neue. Im Falle eines Studienabbruchs sind es sogar mehr als eine. Neben einem Praktikum oder einem Gap Year besonders beliebt ist eine betriebliche Ausbildung, die sowohl für Unternehmen als auch für Studienabbrecher interessante Vorteile bietet. Für Studenten, die sich umorientieren wollen, gibt es jetzt ein neues Online-Informationsangebot inklusive Selbsttest.

 

Durch Überforderung, fehlende Motivation oder dem Wunsch nach einer praktischen Tätigkeit kann ein Studienabbruch entstehen (Bild: Element5 Digital | Unsplash)

IAB-Arbeitsmarktbarometer: Beschäftigungsaufschwung geht weiter

Enzo Weber, IAB, Crosswater Job Guide
Enzo Weber

Das IAB-Arbeitsmarktbarometer liegt im August bei 103,5 Punkten und damit geringfügig um 0,1 Punkte unter dem Niveau des Vormonats. Somit zeigt der Frühindikator des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) weiterhin gute Aussichten für den deutschen Arbeitsmarkt in den nächsten drei Monaten an.

Ohne Moos nix los: MINT-Studenten setzen aufs Gehalt

Nicolai Andersen

Deloitte-MINT-Talent Monitor: Generation Z bevorzugt sichere Verhältnisse bei der Arbeitgeberwahl/Ausland hochattraktiv

Differenzen zwischen den Generationen gab es schon immer. Das zeigt sich auch bei den sogenannten Generationen Y und Z. Hier gibt es deutliche Unterschiede in Bezug auf die Arbeitswelt, insbesondere bei Studenten mathematischer, naturwissenschaftlicher oder technischer Fächer. Wie der aktuelle Deloitte-MINT-Talent Monitor zeigt, legt die aktuelle Studentenschaft aus diesem Bereich neben dem Gehalt besonderen Wert auf Stabilität und Sicherheit im Berufsleben. Flexibilität spielt eine große Rolle, jedoch nur in Bezug auf die Arbeitszeiten, nicht aber hinsichtlich des physischen Arbeitsplatzes.

Günstig Stellenanzeigen kaufen und auf mehreren Jobbörsen schalten

Claudia Roth
Claudia Roth

Die Kombination und Veröffentlichung von Stellenanzeigen auf verschiedenen Jobbörsen spart Zeit und Geld

Sie wollen Stellen günstig, einfach, schnell und mit einer hohen Reichweite veröffentlichen? Der Anbieter www.StellenAnzeigen-Verteiler kümmert sich um die Schaltung der Stellenanzeige auf mehreren Jobbörsen zum günstigen Preis durch Paketangebote.

Praktikanten – suchet und findet!

Christoph Jost, Absolventa
Christoph Jost, Absolventa

ABSOLVENTA Jobnet schließt mit dem Relaunch von PRAKTIKUM.INFO die Runderneuerung seines Karrierenetzwerks erfolgreich ab

ABSOLVENTA Jobnet ist komplett! Nachdem bereits im vergangenen Jahr die Jobbörse ABSOLVENTA sowie das Trainee-Portal TRAINEE-GEFLÜSTER grundlegend weiter entwickelt wurden, schließen die ABSOLVENTA-Macher nun mit dem Relaunch der Praktikumsbörse PRAKTIKUM.INFO die Überarbeitung des Karrierenetzwerkes für Studenten, Absolventen und Young Professionals ab. Die laut FOCUS Money führende Spezialisten-Jobbörse in Deutschland, stellt sich so den gestiegenen Anforderungen der von Arbeitgebern immer stärker umworbenen Akademiker-Generation. Mit PRAKTIKUM.INFO wartet nun eine noch stärkere Webseite auf junge Jobsucher, die den Einstieg in das Berufsleben über ein Praktikum suchen.

FOCUS Test: ABSOLVENTA ist Top

Christoph Jost, Absolventa
Christoph Jost, Absolventa

Online-Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals gehört zu den Top Karriere Portalen 2015 in Deutschland

Die Jobbörse ABSOLVENTA gehört zu den besten Karriereportalen Deutschlands 2015. Das ist das Ergebnis einer Analyse, die das Nachrichtenmagazin FOCUS in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Marktforschungsinstitut Statista durchführte und nun in seiner Karriere-Spezial Ausgabe veröffentlichte. Erst im vergangenen Jahr war ABSOLVENTA im Deutschland Test von FOCUS Money zu Deutschlands bester Spezial-Jobbörse gekürt worden.

Selbstverpflichtung: Arbeitgeber für faire Trainee-Programme

Christoph Jost, Absolventa
Christoph Jost, Absolventa

ABSOLVENTA Jobnet etabliert einziges qualifiziertes Gütesiegel für Trainee-Programme auf dem deutschen Arbeitsmarkt – bisher 105 Arbeitgeber dabei

Deutsche Arbeitgeber verpflichten sich zunehmend selbst zu vorbildlichen Trainee-Programmen. Dies jedenfalls zeigt die starke Resonanz auf die ABSOLVENTA Trainee Auszeichnung, des bundesweit einzigen Gütesiegels für karrierefördernde und faire Trainee-Programme. Hintergrund: Im März 2015 wurde nun bereits das hundertste Unternehmen mit dem begehrten Siegel ausgezeichnet. Aktuell verpflichten sich bereits 105 Arbeitgeber zu der von ABSOLVENTA Jobnet gemeinsam mit dem Institut für Personalwirtschaft an der Ludwig-Maximilian Universität (LMU) in München entwickelten Charta für Trainee-Programme.

absolvent 2015: Sind Sie bereit für talentierte BewerberInnen?

Job- und Karrierenetzwerk absolventen.at organisiert erstmals Karrieremesse

Der Informationsdienstleister absolventen.at veranstaltet am 29. Oktober 2015 erstmals eine eigene Karrieremesse. Ziel ist es, insbesondere AbsolventInnen und Unternehmen aus den wirtschaftsstarken Bundesländern Ober- und Niederösterreich, Wien, Salzburg und der Steiermark zu vereinen. Die Messe findet im Design Center in Linz statt.

Bewerber oder Bittsteller? 6 unangenehme Zahlen zur Candidate Experience

Tim Verhoeven
Tim Verhoeven

von Tim Verhoeven

Aktuelle Studien belegen: Die Candidate Experience vieler Bewerber fällt ernüchternd aus. Einige Personalmanager haben scheinbar das Motto „Der Kandidat ist König“ noch nicht verinnerlicht – und verschenken damit Potential für ihr Personalmarketing. 

Immer mehr Unternehmen interessieren sich für das Thema Candidate Experience und damit auch stärker für die Wünsche und Bedürfnisse von Bewerbern. Da die Fakten- und Datenlage nicht wirklich übersichtlich ist, habe ich hier aus verschiedenen globalen Quellen die wichtigsten und relevantesten Aussagen zum Thema Candidate Experience der letzten Jahre zusammengefasst.

Fit für die Bewerbung: Absolventenkongress Deutschland

Auf dem Absolventenkongress Deutschland treffen Bewerber auf umworbene Unternehmen. Das Besondere: Die Nachwuchskräfte bekommen Bewerbungstipps von und über ihre Wunscharbeitgeber. Rund 13.000 Studenten und Absolventen wollen Ende November von ihren Lieblingsfirmen lernen und sie für sich gewinnen.

Köln – Wie lesen und bewerten Personaler ein Anschreiben? Muss ich wirklich alle Zeugnisse mitschicken? Und wie viel Gehalt darf ich verlangen? Studenten und akademische Berufseinsteiger haben auf dem Absolventenkongress Deutschland an zwei Tagen die Gelegenheit, ihr Bewerbungswissen auf den neusten und praxistauglichen Stand zu bringen. In 20 Vorträgen rund um das Thema Berufsstart berichten Personalverantwortliche und -berater aus dem Bewerbungsalltag und geben Tipps an die Absolventen weiter.