15 Jahre webgrrls.de: Netzwerk für Frauen in den neuen Medien feiert Jubiläum

Kongressveranstaltung webgrrls convention net+work

München – Netzwerke bringen Frauen beruflich weiter. Was Männer schon immer praktizierten, tun immer mehr Frauen: In Business-Netzwerken knüpfen sie Kontakte, teilen Tipps, Tricks und Jobinfos miteinander und geben Informationen und Erfahrungen weiter. Nun feiert das Netzwerk für Frauen in den neuen Medien webgrrls.de sein 15-jähriges Bestehen mit einer innovativen Kongressveranstaltung, der webgrrls convention net+work am 19. Mai 2012 in München.

webgrrls Region München

1997 in München gegründet, boten die Webgrrls Frauen in der männerdominierten Internetbranche die erste derartige Plattform für fachlichen Austausch. Seit inzwischen 15 Jahren tauschen Webgrrls über Internet, Mailinglisten und Netzwerkveranstaltungen in ganz Deutschland Fachwissen, Erfahrungen, Jobs und Informationen rund um Karriere und Selbstständigkeit aus. Heute, da PC, Internet und Social Media in allen Branchen zum Alltag gehören, sind bei den Webgrrls Fach- und Führungsfrauen aus allen möglichen  erufsgruppen
vernetzt.

 

An alle Frauen, die an beruflicher Weiterentwicklung und Networking interessiert sind, richtet sich die webgrrls convention net+work, die am 19. Mai 2012 München stattfindet. Die  webgrrls convention net+work 2012 verbindet die Struktur eines klassischen Kongresses (Keynote und Podiumsdiskussion) mit der Offenheit eines Barcamps – rund um die Themen Neue Medien, Social Media, Marketing und Arbeiten in der Zukunft. Die Keynote hält Regina Mehler, Buchautorin und frühere Marketing Managerin Central Europa bei Adobe, über Innovation.
Weitere Informationen: http:/ / jubilaeum.webgrrls.de

Über webgrrls

webgrrls.de sind das Business-Netzwerk für Frauen, die in, für und mit neuen Medien arbeiten. Mit über 600 Mitgliedern und sechs Regionalgruppen dient das Netzwerk als Plattform für Wissensvermittlung, Erfahrungsaustausch und Kooperation der beruflichen Weiterentwicklung von Frauen mit dem Ziel, die Präsenz und den Einfluss von Frauen in der von digitalen  Medien  geprägten Arbeitswelt zu stärken. Dazu gehört auch die Mitarbeit in Verbänden wie dem Deutschen Frauenrat sowie Vernetzung mit anderen Interessensverbänden und Aktionsbündnissen wie dem Equal Pay Day. Entstanden 1997 als Internet-Community nach amerikanischem Vorbild wurde webgrrls.de 2001 als Verein eingetragen.
Pressekontakt:
Zinnober Art & Business Communication webgrrls.de e.V.
Barbara Maria Zollner c/o Sarah Hueber
Fon 089 / 54 84 78 57 Vogelmauer 1
zollner@zinnober-abc.com

86152 Augsburg

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.