Die höchste und die sportlichste Jobbörse Europas – ein innovatives Recruiting-Konzept

Was sind die Recruiting-Events „Students on Snow“ und „Students of Sports“?

Bei „Students on Snow“ und „Students of Sports“ handelt es sich um die höchste und die sportlichste Jobbörse Europas, beide veranstaltet von SoS Events. Bei den innovativen Ansätzen treffen Absolventen von Hochschulen und Unternehmen in einer lockeren und entspannten Atmosphäre aufeinander.

„Students on Snow – Europas höchste Jobbörse“ wird seit vielen Jahren in den Alpen veranstaltet. Letztes Jahr nahmen über 650 Studenten an diesem Angebot in Savognin teil, neun renommierte und innovative Unternehmen präsentierten sich den Absolventen in der Hotellobby des Cube Hotels. Die ersten Kontakte an den Infoständen der Unternehmen konnten dann auf der Piste oder bei einem Glühwein vertieft werden.

Kraxeln auf der Karriereleiter: Karriere-Event Students-of-Sports

Students of Sports – Europas sportlichste Jobbörse“ ist das Pendant zum Winterevent und feiert vom 27. – 29. September seine Premiere in den Bergen des Kleinwalsertals in Österreich. Statt im Schnee und auf Skiern und Snowboards treffen Absolventen und Unternehmen beim Mountainbiken, Canyoning oder amKletterfelsen aufeinander. Die Unternehmen präsentieren sich den Interessenten in einer traditionellen Tipi-Landschaft und können hier die ersten Kontakte knüpfen. Der Tourismusverband Kleinwalsertal und die Raiffeisen Holding sind offizielle Partner von Students of Sports.

 

Warum engagieren sich Unternehmen bei den SoS Events?

Unternehmen sind immer auf der Suche nach potentiellen Arbeitnehmern unter den Hochschulabsolventen. Bis zu 60 Recruitingveranstaltungen besucht ein Unternehmen im Jahr, um nicht den Anschluss auf dem Arbeitsmarkt zu verlieren. Auch wenn sich die Messen voneinander unterscheiden, die Beziehung zwischen Bewerbern und Unternehmen ist stets dieselbe. In Anzug und Krawatte gekleidet verlieren viele Kandidaten ihre Natürlichkeit und übergeben den Personalern zwar Bewerbungsmappen mit Angaben zur Person – wirklich Aufschluss über den Bewerber erhält man bei dem persönlichen Kontakt aber nicht.

Bei den SoS Events hingegen treffen beide Partien in lockerer und sportlicher Umgebung aufeinander und können den ersten Kontakt am Informationsstand bei einer gemeinsamen sportlichen Aktivität vertiefen. Die ungezwungene Atmosphäre ist sowohl für die Kandidaten als auch für die Unternehmen von Vorteil: die Bewerber bewegen sich in einer ihnen vertrauten Umgebung und laufen nicht Gefahr, sich vor dem Gesprächspartner zu verstellen. Auch die Unternehmen können sich ein Bild von den Bewerbern machen und besser eine Einschätzung darüber treffen, ob Ihr Unternehmen und der potentielle Arbeitnehmer zueinander passen. Ein weiteres, wichtiges Plus für die Unternehmen ist, dass man sich einmal von einer anderen Seite präsentieren, und den Bewerbern das Image eines modernen Arbeitgebers glaubhaft vermitteln kann, Stichwort: Employer Branding.

 

Wer ist schon dabei?

An dem Event Students on Snow im Dezember 2012 beteiligten sich 650 Studenten und neun renommierte und innovative Unternehmen wie die Bayer AG, BASF, Siemens, Tesat Spacecom, Ecenta, Peek & Cloppenburg, careerloft, C2N und die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken.

 

Was soll in der Zukunft noch ausgebaut werden?

Mit 650 teilnehmenden Studenten kann bereits eine große Zielgruppe auf den Events angesprochen werden. Nun stehen die Verbesserung der Gespräche vor Ort und der Ausbau des gezielten Matchings im Fokus. Gemeinsam mit dem Recruiting Spezialisten C2N (Campus CareerNetworks) spricht SoS Events gezielt Studenten an, deren Profil zu den Anforderungen der zu besetzenden Stellen passen.

Außerdem soll der Erlebnischarakter der außergewöhnlichen Jobbörsen ausgebaut werden. Mit ausgefallenen Ausflügen und Aktionen werden sportliche Höchstleistungen und atemberaubende Landschaften eng mit dem Unternehmen verbunden, welches gezielt ausgewählte Studenten dazu einlädt.

 

Eckdaten zum Event im Sommer 2013

Termin: 27. – 29. September 2013

Veranstaltungsort: Kleinwalsertal / Österreich

Location: Traditionelle Tipis rund um die Auenhütte am Hohen Ifen

Teilnehmerzahl: 250-500 Studenten

Zielgruppe: Studenten von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen und Berufsakademien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Eventausrichtung: Students of Sports ist ein Networking-Event zum Kontaktaustausch zwischen Studierenden aller Fachbereiche und Vertretern der Wirtschaft.
Weiterführende Informationen unter: www.students-of-sports.de

Adrian Weiß
SoS Events
Schwinningstr. 86
52076 Aachen
Tel.: +49 (0) 24 08 – 95 58 68
Mobil: +49 (0) 176 – 222 93 067
Mail: presse@sos-events.info
Xing: www.xing.com/profile/Adrian_Weiss3
Skype: adrian.weiss1
URL: www.sos-events.info

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.