Arnold übernimmt Personalverantwortung bei der DPA – Wechsel in der Personalszene

Isabelle Arnold (Foto: dpa)

Die Nachrichtenagentur dpa verändert ihre Chefredaktion und beruft mit Wirkung zum September Isabelle Arnold als Geschäftsführende Redakteurin. Im Rahmen ihrer Aufgaben im Redaktionsmanagement wird sie innerhalb der Chefredaktion auch Personalthemen betreuen. Isabelle Arnold hat ihr Studium an der Freien Universität Berlin (Nordamerikastudien, Publizistik und Volkswirtschaft) im Jahr 1999 erfolgreich abgeschlossen und war zunächst freiberuflich für die „Berliner Zeitung“ tätig. Bei der „Financial Times Deutschland“ in Hamburg übernahm sie vom Jahr 2000 an verschiedene Funktionen, 2006 wurde sie zur Geschäftsführenden Redakteurin berufen.

Neuer Personalchef bei der TECHNIKER KRANKENKASSE
Zum ersten Mai bekommt die Techniker Krankenkasse (TK) mit Marko Bösing einen neuen Personalchef. Der 51-Jährige folgt auf Michael Tittelbach, der diesen Posten fünf Jahre inne hatte.

VOLKSBANK EIBINGEN mit neuer Personalleiterin
Sabine Kuhn ist seit Anfang März die neue Personalleiterin der Volksbank Ebingen. Sie folgt in dieser Position auf Reinhold Rehm, der in den Vorstand der Raiffeisenbank Bad Schussenried gewechselt ist.

BRANDSTOCK GROUP holt Anita Rückert als HR-Leiterin
Anita Rückert hat seit Kurzem die Position Director HR bei der Brandstock Group inne. Die 34-Jährige berichtet in dieser Funktion direkt an Volker Spitz, den Vorstand des Dienstleistungsunternehmens für gewerblichen Brandschutz.

 

 

Über Magazin Human Resources Manager

Das Magazin ist die offizielle Publikation vom Bundesverband der Personalmanager (BPM) und vermittelt auf 110 Seiten aktuelle Informationen rund um zentrale Themen des Personalmanagements wie Führungskräfte- und Personalentwicklung, Arbeitsrecht, Employer Branding, Rekrutierung, Mitarbeiterführung und in­ter­natio­nales HR-Management. Praktische Hinweise zu Eventsund Rechtsfragen sowie eine branchenspezifische Jobbörse gehören dabei ebenso zum Repertoire des Fachmagazins wie praxisrelevante Interviews mit führenden Köpfen des Personalwesens und Informationen zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die Berufsgruppe. Das Magazin erscheint sechsmal im Jahr. Begleitet wird das Magazin von den regelmäßig erscheinenden Newslettern personalszene <http://www.humanresourcesmanager.de/personalszene/aktuell>, der über Personalrotation in der Branche berichtet, Expertentipps enthält und über branchenspezifische Veranstaltungen informiert, sowie von der HR-Presseschau, die einen täglichen Überblick über Personal-relevante Nachrichten aus deutschen Medien bietet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.