Praktikanten bewerten Arbeitgeber

Schon mehr als 4.000 Teilnehmer beurteilten ihr Praktikum im aktuellen PRAKTIKANTENSPIEGEL – Ergebnis der Studie hilft bei der Bewertung deutscher Praktikanten-Arbeitgeber.

Der CLEVIS PRAKTIKANTENSPIEGEL ist eine der größten Arbeitsmarktstudien zur Analyse von Praktika in Deutschland. Praktikanten bewerten durch ihre Teilnahme ihren letzten oder derzeitigen Arbeitgeber. Unter www.praktikantenspiegel.de steht die Online Befragung der HR-Unternehmensberatung CLEVIS aus München zur Beantwortung online – bis jetzt haben bereits mehr als 4.000 Praktikanten teilgenommen und somit zu einem Meinungsbild auf dem deutschen Praktikanten-Arbeitsmarkt beigetragen.

Allen Teilnehmer winkt dabei als Anreiz die Chance auf eine Reise nach Barcelona sowie weitere wertvolle Sachpreise. Veröffentlicht werden die Ergebnisse der Studie im Januar 2015 im Rahmen des „Tag der Praktikanten“ in Berlin, auf dem auch die attraktivsten Praktikanten-Arbeitgeber sowie die besten Praktikanten gekürt werden.

PRAKTIKANTENSPIEGEL 2014 deckte Paradigmenwechsel auf
Im letzten Jahr nahmen insgesamt rund 7.500 Praktikanten an der Studie teil – diese Teilnehmer-Zahl soll in diesem Jahr noch einmal deutlich gesteigert werden. Interessantes Ergebnis der letztjährigen Studie: Mehr als acht von zehn Praktikanten waren mit ihrem Praktikum zufrieden und 78 Prozent würden sich zukünftig bei dem entsprechenden Arbeitgeber auch bewerben. Auffällig ist in dem Zusammenhang, dass sich vor allem Arbeitgeber, die vom Fachkräftemangel betroffen sind, besonders intensiv um Praktikanten bemühen – ein Paradigmenwechsel also auf diesem ersten akademischen Arbeitsmarkt, dessen Vertreter früher unter dem Begriff „Generation Praktikum“ und dessen negative Begleiterscheinungen litten.

Kooperationspartner des PRAKTIKANTENSPIEGEL sind renommierte Akteure auf dem deutschen Arbeitsmarkt: So ist die Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg ebenso mit im Boot wie die Online-Plattform praktikum.info, eine der beliebtesten Job-Webseiten für Praktikanten. Journalisten, die an den Ergebnissen des Praktikantenspiegels 2014 interessiert sind, können die gegenwärtige Studie unter der angegebenen Kontaktadresse anfragen.

Der Praktikantenspiegel
Seit 2010 analysiert der CLEVIS PRAKTIKANTENSPIEGEL die Arbeitsmarktsituation für Studenten und Young Professionals. Im vergangenen Jahr beteiligten sich mehr als 7.500 Teilnehmer an der Studie, wodurch die Erhebung zur bundesweit größten ihrer Art wurde. Der Praktikantenspiegel ist eine in ihrem Design völlig neuartige Studie, um die Arbeitgeberattraktivität von Arbeitgebern in diesem Kandidaten-Segment differenziert zu analysieren. Die zweidimensionale Struktur der Studie ermöglicht die Trennung von Arbeitgeberqualität und Markenimage. Durch die ausschließliche Befragung von aktuellen und ehemaligen Praktikanten ermöglicht die Studie eine authentische und zugleich aussagekräftige Sichtweise auf die bewerteten Unternehmen. Kooperationspartner der Studie sind praktikum.info und die Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.