6Sense

LinkedIn: Jobbörse Bright wird für 120 Millionen Dollar übernommen

Parker Barrile, LinkedIN
Parker Barille

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Das Business-Netzwerk LinkedIn greift tief in die Tasche und investiert 120 Millionen Dollar in die Übernahme der US-Jobbörse Bright. Der primäre Anreiz dieser Übernahme ist nicht das eigentliche Jobbörsen-Geschäfts, sondern die von Bright entwickelte Matching-Technologie und die Experten, die über dieses besondere Know-How verfügen.

Kforce to Leverage Monster’s 6Sense Semantic Search Technology Across Entire Organization

6Sense continues to gain traction helping companies source quality candidates and fill jobs quickly and cost effectively

Randy Marmon

MAYNARD, Mass. & TAMPA, Fla. – Monster®, the worldwide leader in successfully connecting people to job opportunities and the flagship brand of Monster Worldwide (NYSE: MWW) and Kforce Inc. (NASDAQ:KFRC), today announced they have entered into a multi-year agreement to deploy Monster’s industry leading Power Resume Search®, using 6Sense Semantic Search technology, across Kforce’s entire organization. Expanding their existing Monster contract, Kforce, a professional staffing and solutions firm providing flexible and permanent staffing solutions in the skill areas of technology, finance & accounting and health information management, will be providing to its entire recruiter base access to 6Sense semantic search for all of its sourcing needs on Monster.com.

Kforce joins a growing number of companies turning to Monster’s 6Sense semantic search, powering products like Power Resume Search, helping recruiters make precise talent matches that traditional search engines cannot uncover.

Monster Suchtechnologie, die den Recruiter versteht

  • Bernd Kraft

    Jetzt auch in Deutschland verfügbar: Lebenslaufdatenbank powered by 6Sense

  • Dank patentierter semantischer 6Sense Suchtechnologie Mitarbeiter schneller und passgenauer finden
  • Intelligentes Matching: Monster bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer erfolgreich zusammen

Eschborn – Das neue Jahr ist noch keine drei Wochen alt und die guten Vorsätze – auch mit Blick auf die Karriere – sind in bester Erinnerung. Erfahrungsgemäß ist Januar der Monat, in dem die meisten Suchanfragen auf monster.de gestartet werden und Kandidaten besonders aktiv sind. Auch in den Personalabteilungen läuft die Suche auf Hochtouren.