Abitur

Abiturienten geben der Berufsvorbereitung an Schulen schlechte Noten – Fehlt der rote Faden?

Die meisten Abiturienten fühlen sich nur unzureichend von ihrer Schule auf ihren künftigen beruflichen Werdegang vorbereitet. Das ist das besorgniserregende Ergebnis einer Umfrage auf dem Portal www.Nach-dem-Abitur.de . Obwohl sich viele engagierte Lehrer mit großem Einsatz um die berufliche Zukunft ihrer Schüler kümmern, meinen Bildungsexperten, den Schülern fehle der rote Faden für konkrete Berufsvorschläge, die ihren persönlichen Talenten entsprechen.

Was soll mein Kind nach der Matura machen?

picture_Hauska_Julia_BESTRECRUITERS_Career_Verlag
Julia Hauska

Zukunftsplanung gibt Sicherheit!

Gut vorbereitete Bildungsentscheidungen werden immer wichtiger – neuer MATURANTEN-GUIDE von CAREER liefert praktische Hilfestellung und zeigt Zukunftsbranchen auf – Start für Gratis-Verteilung von 50.000 starken Exemplaren in ganz Österreich 

Die Situation am Arbeitsmarkt wird immer fordernder. Entspannung ist nicht in Sicht. Immer mehr Eltern machen sich Sorgen um die Zukunftsaussichten ihrer Kinder nach der Matura.