Artikel-Schlagworte: „akademischer Arbeitsmarkt“

Ausbildung? Gefällt mir!

Steffen Manes

Steffen Manes

Aktuelle Job-Umfrage: Berufsausbildung hat einen guten Ruf, nur eine deutliche Minderheit hält sie für unmodern


Eine solide Berufsausbildung steht bei deutschen Arbeitnehmern hoch im Kurs. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von mobileJob.com unter mehr als 500 Kandidaten für den außerakademischen Arbeitsmarkt. Demnach gaben 83 Prozent der Befragten an, dass sie die Ausbildung für ein gesundes Fundament für den Eintritt in das Berufsleben halten. Nur 17 Prozent halten sie für nicht mehr zeitgemäß.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutsche Studenten mehrheitlich gegen Lohn-Dumping – Aktuelle Jobmensa-Umfrage sieht Trendwende am akademischen Arbeitsmarkt

Benjamin Roos, Jobmensa

Köln. Mit großer Mehrheit haben sich die Teilnehmer einer repräsentativen Umfrage der auf Studenten spezialisierten Stellenbörse Jobmensa gegen Lohn-Dumping bei Neben- und Ferienjobs ausgesprochen. Rund 45 Prozent der über 5000 Befragten gaben an, sich erst ab einem Stundenlohn von neun bis elf Euro aktiv um offene Stellen zu bemühen. Weitere 28 Prozent betrachten ein Entgelt von elf bis 15 Euro je Stunde als angemessen. Immerhin sieben Prozent sprachen sich für einen Stundenlohn von 15 und mehr Euro aus.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1