Allgeier Holding AG

Goetzfried AG weiter auf nachhaltigem Wachstumskurs

Umsatzsteigerung von über 30 Prozent

Sven Herzberg

Wiesbaden. Die Goetzfried AG, einer der führenden IT-und Personal-Dienstleister in Deutschland, hat im Jahr 2011 einen Umsatz von 107,6 Mio. Euro erwirtschaftet. Dies entspricht einer Steigerung von 31 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Im Geschäftsjahr 2011 gab die Goetzfried AG die Fusion mit der Schwestergesellschaft Next GmbH bekannt, welche betriebswirtschaftlich in 2012 vollzogen wird. Durch die Fusion erweitert sich das Leistungsspektrum der Goetzfried AG um die Bereiche IT-Infrastrukturlösungen und Softwareentwicklung.