Arbeitsmarkt Juni 2019

Arbeitsmarkt im Juni 2019: Konjunkturelle Abschwächung ist sichtbar

„Die schwächere konjunkturelle Entwicklung hinterlässt leichte Spuren auf dem Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosigkeit ist im Juni nur wenig gesunken. Die Zahl der gemeldeten Stellen geht auf hohem Niveau zurück und das Beschäftigungswachstum verliert an Dynamik.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg.

Detlef Scheele
  • Arbeitslosenzahl im Juni: -20.000 auf 2.216.000
  • Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich: -60.000
  • Arbeitslosenquote gegenüber Vormonat: unverändert bei 4,9 Prozent