Azubi-Summit

Trendence vergibt erstmals Auszeichnung „Faire Ausbildung“

Zum ersten Mal hat Trendence  auf dem Azubi-Summit in Bonn die Auszeichnung „Faire Ausbildung“ verliehen. Zu den ersten zwölf Unternehmen, die die Auszeichnung tragen dürfen, gehören Akzenta, BWI Informationstechnik, CommerzReal, Dr. Oetker, HARIBO, Lanxess, McDonald’s, NORMA, Storck, Webasto, ZÜBLIN STRABAG und 50Hertz. Die Auszeichnung wird kontinuierlich vergeben.

Trendence-Geschäftsführer Holger Koch und Prof. Dr. Anja Seng von der FOM in Essen, wissenschaftliche Partnerin der Auszeichnung, übergeben die Trophäen und Urkunden an die ersten Preisträger.