Beruflicher Werdegang

Deutschland bei einheimischen und europäischen Arbeitnehmern am beliebtesten

  • Steven van Tuijl

    75 % der deutschen Arbeitnehmer können sich nicht vorstellen, im Ausland zu arbeiten

  • Für 34 % der Beschäftigten ist die enge Bindung zu Familie und Freunden ein Hindernis für den Wohnortwechsel, 20 % hält die Sprachbarriere von einem Umzug ins Ausland ab
  • 23 % der europäischen Beschäftigten geben an, am ehesten in Deutschland arbeiten zu wollen

Karriereboost Auslandsaufenthalt? Während die Expansion bei Unternehmen auf dem Tagesplan steht, ist für Arbeitnehmer der dauerhafte Schritt ins Ausland meist kein leichter. Was denken deutsche Beschäftigte, wenn es um den Umzug in ein anderes Land geht, um die Karriere voranzutreiben? Im dritten Jahr in Folge gibt ´The Workforce View in Europe 2018´ im Auftrag von ADP diesbezüglich einen Einblick in die Gedanken und Ängste von über 1.300 deutschen Arbeitnehmern.