Codeversity

Österreichisches EduTech Startup Codeversity launcht Corporate Education-Plattform auf weltgrößtem Entwicklerkongress

Plattform für Digitalisierung und Softwareentwicklung vor über 10.000 Entwicklern präsentiert

Das Wiener Startup Codeversity denkt Ausbildungsprogramme von Unternehmen und digitales Lernen im Allgemeinen neu und ist damit dabei, die boomende Branche der digitalen Aus- und Weiterbildung kräftig umzukrempeln. Der neue Zugang bringt eine Lösung für den internationalen Fachkräftemangel und den entscheidenden Wettbewerbsvorteil im Wettlauf um die neuen digitalen Geschäftsfelder: Bestehende Mitarbeiter werden „on the job“ in hochspezialisierten IT-Kompetenzfeldern geschult. Neue Mitarbeiter, denen bestimmte Fachkenntnisse noch fehlen, können im Zuge des Onboarding mit den notwendigen Spezialkenntnissen ausgestattet werden.

Codeversity, digitales Lernen, Onboarding, Andreas Katzian, Crosswater Job Guide,
Andreas Katzian