Artikel-Schlagworte: „COO“

80 größte gelistete Unternehmen Deutschlands (DAX/MDAX): Mehr als die Hälfte hat IT- und Digitalverantwortung im Vorstand formell verankert

Alexander Wink

Alexander Wink

In mehr als der Hälfte (43) der 80 DAX- und MDAX-Unternehmen existiert mindestens ein Vorstandsmitglied, das formell und öffentlich ersichtlich für IT und/oder Digitalisierung verantwortlich ist. Darunter befinden sich auch neun Vorstandsvorsitzende (CEO), acht Finanzchefs (CFO), sechs Chief Operating Officers (COO) und zwei Chief Technology Officers (CTO). Einen Chief Information Officer (CIO) oder Chief Digital Officer (CDO) mit dieser Betitelung und diesem ausschließlichen Aufgabengebiet findet sich dagegen in keinem einzigen Vorstand. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung* der Personal- und Organisationsberatung Korn Ferry.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sprungbrett nach ganz oben: Ernst & Young-Studie analysiert Perspektiven und Rollenverständnis von COOs

COOs sollten häufiger an der strategischen Ausrichtung ihrer Unternehmen mitarbeiten und als Change-Manager auftreten / Die COO-Position wird oft als Zwischenstation auf dem Weg zum CEO angesehen / Herausforderungen für COOs sind in den vergangenen Jahren komplexer und schwieriger geworden / Soft-Skills sind für COOs am wichtigsten / Außerhalb von Europa sinkt die Zahl der COO-Positionen

 

Krystian Pracz

Berlin. Chief Operating Officer (COOs) haben das Potenzial, die strategische Ausrichtung ihres Unternehmens in Zukunft erfolgreich mitzubestimmen: Weltweit fordern 65 Prozent aller Top-Manager, dass der COO ihres Unternehmens stärker in strategische  Entscheidungen eingebunden wird. Bislang haben jedoch erst die Hälfte der COOs strategische Transformationsprozesse mitgestaltet. Das ergab die Studie „The DNA of the COO“ der Beratungsgesellschaft Ernst & Young, für die mehr als 300 COOs und rund 50 weitere Manager der C-Ebene aus Unternehmen rund um den Globus befragt wurden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1