Dr. Dieter Traub

Junger Jobtimismus: Arbeitnehmer blicken zuversichtlicher in berufliche Zukunft

Dr. Dieter Traub
Dr. Dieter Traub

So kritisch die Lage im europäischen Ausland auch sein mag, die deutschen Arbeitnehmer vertrauen auf den stabilen deutschen Arbeitsmarkt. 58,3 Prozent der Arbeitnehmer schätzen ihre Chancen bei der Bewerbung auf einen neuen Job als gut oder sehr gut ein. Das sind deutlich mehr als 2014. Zwischen den Generationen zeigen sich erhebliche Unterschiede bei der Einschätzung der eigenen Möglichkeiten. Während die meisten Jungen hoffungsvoll in die Zukunft blicken, sehen viele Ältere sich eher auf der Ersatzbank als auf dem Transfermarkt. Dabei deuten die Prognosen der Bundesagentur für Arbeit auf gute Karrierechancen für alle hin. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung wird wohl weiter wachsen. Das ist auch ein Verdienst der Zeitarbeit, die weiterhin viele attraktive Stellen zu vergeben hat.

Unwissenheit schützt vor guter Bezahlung nicht

Dr. Dieter Traub
Dr. Dieter Traub

Die Zeitarbeit bietet lukrative Branchenzuschlagstarife, doch Arbeitnehmer kennen sie nicht

Augsburg – Über Branchenzuschlagstarife können Zeitarbeitnehmer bis zu 50 Prozent Aufschlag auf ihren Einstiegslohn erhalten. Den meisten Arbeitnehmern sind die Zuschläge aber unbekannt, wie eine Studie des Personalunternehmens Orizon zeigt. 78,8 Prozent der Arbeitnehmer geben an, noch nicht von Branchenzuschlagstarifen gehört zu haben. Selbst von den Arbeitnehmern mit Zeitarbeitserfahrung haben sich nur 7,1 Prozent detailliert über die lukrativen Zuschläge informiert.

Die German Angst

Dr. Dieter Traub
Dr. Dieter Traub

Augsburg – Trotz glänzender Wirtschaftsprognosen plagen Zukunftsängste die Arbeitnehmer. 53,4 Prozent schätzen ihre Chancen, heute in Deutschland einen neuen Job zu finden, eher oder sehr schlecht ein. Dabei gibt es keinen Grund für diesen Pessimismus. Die Zahl der Arbeitslosen sank im April 2014 auf unter drei Millionen. Die Arbeitslosenquote von knapp sieben Prozent ist in Europa beispiellos. Glaubt man den Prognosen zu Wirtschaftswachstum, demographischem Wandel und Fachkräftemangel wird sich die Lage der Arbeitnehmer weiter verbessern, sogar Vollbeschäftigung ist erreichbar. Ein wichtiger Grund für die entspannte Lage sind flexible Arbeitsmarktinstrumente wie die Zeitarbeit.

Zahltag in der Zeitarbeit – Starke Lohnsteigerung in der Zeitarbeit bleibt unbemerkt

Studie

Dr. Dieter Traub
Dr. Dieter Traub

Augsburg – Eine deutliche Mehrheit von 82,7 Prozent der Arbeitnehmer und Arbeitssuchenden glaubt, die Tariflöhne der Zeitarbeitsbranche lägen weit unter 8,50 Euro. Dabei gilt bereits seit Januar 2014 in der Zeitarbeitsbranche ein Mindestlohn auf dem Niveau des Gesetzesentwurfs der Großen Koalition. Infolge von Branchenzuschlägen und Einstufungen in höhere Entgeltgruppen fallen die Löhne meist sogar deutlich höher aus.

Orizon – ein bewegtes erstes Jahr

Dr. Dieter Traub
Dr. Dieter Traub

Augsburg – Die Bilanz des Personalunternehmens Orizon steht stellvertretend für die Branche. Mindestlohn und Branchenzuschläge sorgten für einen starken Anstieg der durchschnittlichen Löhne. Gleichzeitig sank die Zahl der beschäftigten Zeitarbeitnehmer. Der Umsatz von Orizon blieb durch diese gegenläufige Entwicklung trotzdem stabil. Die Einmarkenstrategie und interne Strukturreformen erwiesen sich als probates Mittel, um trotz tiefgreifender politischer Regulierungen ein verlässlicher Partner für Kunden und Mitarbeiter zu bleiben. Nach dem Jahr der Konsolidierung erwartet Orizon für 2014 sowohl deutliche Umsatzzuwächse als auch höhere Mitarbeiterzahlen.

Personaldienstleistung trotz politischer Regulierung im Aufwind

Dr. Dieter Traub
Dr. Dieter Traub

Augsburg – Personalunternehmen blicken trotz wachsender Regulierungen durch die Politik optimistisch ins Jahr 2014. Wie eine Blitzumfrage des Marktforschungsunternehmens Lünendonk unter den führenden Personaldienstleistern zeigt, erwarten diese deutlich höhere Umsätze und steigende Mitarbeiterzahlen. Insbesondere in den Bereichen Verkehr & Logistik, im Konstruktionsservice und für Facharbeiter in der Automobilindustrie wird eine steigende Nachfrage erwartet. Dr. Dieter Traub, Geschäftsführer der Orizon GmbH, führt die positiven Aussichten auf die Flexibilisierungsanforderungen einer dynamischen Wirtschaft und die innere Erneuerung der Zeitarbeitsbranche zurück.

orizon bietet in der Zeitarbeit schon jetzt Equal Pay an

Unabhängiger TOP TEN Personaldienstleister sieht Mindestlohn nur als ersten Schritt – Chance auf Fachkräfte erfordert faire Bezahlung

Dr. Dieter Traub

Augsburg. Der Personaldienstleister orizon in Augsburg geht über den heute vom Bundeskabinett beschlossenen Mindestlohn in der Zeitarbeit bereits hinaus. orizon hat die Offensive
„Faire Zeitarbeit – für uns Arbeit erster Klasse“ gestartet, bei der die im Unternehmen beschäftigten Zeitarbeitnehmer nach der für sie günstigsten Regelung entlohnt werden. Dr. Dieter  Traub, Geschäftsführer für das operative Geschäft bei orizon, begrüßt zwar die von den Tarifparteien ausgehandelte Lohnuntergrenze. „Equal Pay ist aber die einzige Chance, mittelfristig weiter gut ausgebildete Fachkräfte für den Einsatz in Zeitarbeit zu gewinnen“, ist Traub überzeugt.