Dr. Elfi Furtmüller

Mein flexibler Baukasten… Für meine neue Jobbörse!

picture_Furtmüller_Elfi_Dr
Dr. Elfi Furtmüller

Ein Gastbeitrag von Dr. Elfi Furtmüller, Wien

 Warum mögen wir LEGO so gerne?

Es macht Spaß ein Legohaus zu bauen, die Bausteine kann man flexibel verschieben und dennoch sitzen sie fest. Jedes Legohaus sieht ein bisschen anders aus, ist individuell und kann flexibel erweitert werden. Dennoch das Fundament hat eines gemeinsam: es ist stabil, sicher und verläßlich.

Warum man sich jahrelange Entwicklung einer Jobbörsen Technologie jetzt sparen kann…

Dr. Elfi Furtmüller

Die Entwicklung einer professionellen Jobbörse war früher ein Projekt welches sich über mehrere Monate bis Jahre ziehen konnte. Ein Feature nach dem anderen wurde sorgfältig geplant, programmiert  und getestet und die Matching-Technologie Schritt für Schritt verbessert. Und dann an der Reichweite gearbeitet mit SEO und Medienpartnerschaften um viele Bewerber auf die Jobbörse zu locken.

Das Wiener IT Unternehmen epiqo GmbH www.epiqo.com zeigt nun wie man sich jahrelange Entwicklung sparen kann und sich somit sofort und gezielt auf die Marktbearbeitung, die Personalberatung und Kundenbetreuung konzentrieren kann.