Emerging

Die besten Hochschulen Deutschlands: Hochschule München liegt vor Uni Heidelberg

Laurent Dupasquier

University Employability Ranking von Emerging und trendence erschienen + Arbeitgeber in Deutschland und weltweit wählen Hochschulen mit den besten Absolventen + internationales Ansehen deutscher Hochschulen steigt + Vormachtstellung der USA in Hochschulbildung verfestigt + Deutsche Hochschulen nicht unter Top-Ausbildern für digitale Kompetenzen + Arbeitgeber fordern mehr Praxisbezug und Vermittlung von Soft Skills an Hochschulen


Die Hochschule München hat nach Meinung der deutschen Arbeitgeber die besten Absolventen – und zwar nicht nur gemessen an ihrem Fachwissen, sondern auch an ihren Soft Skills. Auf Rang zwei folgt die Universität Heidelberg, auf Rang 3 liegt Vorjahressieger TU München. Auch international schneiden die deutschen Hochschulen gut ab: Im Ranking der 150 besten Hochschulen weltweit, gewählt von Arbeitgebern aus 22 Ländern, befinden sich wie im Vorjahr elf deutsche Hochschulen.

Campus 360 – Der ideale Absolvent: Frisch von der Uni und mit viel Praxiserfahrung

Berlin. Berufserfahrung gehört mit zu den wichtigsten Einstellungskriterien überhaupt. Das ist das überraschende Ergebnis der Studie „Campus 360“ von trendence im Auftrag von Emerging. In 20 Ländern auf fünf Kontinenten wurden für die Studie HR-Entscheider nach ihrer Meinung über den akademischen Nachwuchs befragt. Die größten Recruiter weltweit haben so das Portrait des idealen Absolventen gezeichnet und aufgezeigt, worauf sie selbst beim Einstellen des akademischen Nachwuchses achten.