Artikel-Schlagworte: „Femininer Fachkräftemangel“

Mehr Frauen als IT-Fachkräfte: Andere Länder – gleiche Sorgen

Kate Burleigh

Kate Burleigh

DSDS, Big Brother, NewTopia, Germanys Next Top Model – Wann entdecken die Fernseh-Redakteure endlich auch den feminen Fachkräftemangel in der IT?

Deutschland leistet sich den Papiertiger namens „Digitale Agenda“, aber kaum jemand traut dieser Propaganda-Masche etwas zu. Schüler fordern eine Ausbildung in IT, der Hype-Tsunami um Digitalisierung und Big Date ist in der Diskussion allgegenwärtig und hat seinen Höhepunkt wohl noch nicht erreicht. Besonnene Experten werden nicht müde, auf das Arbeitskräftepotential junger Studentinnen hinzuweisen, die doch eher Informatik als Esoterik studieren sollten. Doch keine Sorge, Deutschland steht mit diesem Mangel nicht allein. Ein Blick über den Tellerrand zeigt auf, dass beispielsweise in Australien ähnliche Sorgen geäußert worden – die Politik mag beruhigt sein: geteiltes Leid ist halbes Leid.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1