HR Today

HR Today übernimmt Personal Swiss

Die Durchführung der „Personal Swiss“ nun neu von der „HR Today“, einem Produktbereich der ALMA Medien AG, verantwortet wird. Seit 2002 verbindet „HR Today“ und die „Personal Swiss“ eine erfolgreiche Partnerschaft. Wir sind sicher, dass die Expertise und Vernetzung, die „HR Today“ einbringt, einen wichtigen Bestandteil des zukünftigen Erfolges darstellen. Nach 18 Jahren erfolgreicher „Personal Swiss“, mit vielen tollen Erfahrungen und persönlich wertvollen Begegnungen, geben wir somit den Staffelstab weiter.

Personal Swiss, HR Today, ALMA Medien AG, Alexander R. Petsch, børding exposition SA,
Alexander Petsch

Employer Brand Manager of the Year: Engagierte Menschen mit spannenden Geschichten gesucht

Cliff Lehnen, Personalwirtschaft
Cliff Lehnen, Personalwirtschaft

Inspirierende Menschen und ihre Geschichten – darum geht es beim „Employer Brand Manager of the Year 2017“. Die Auszeichnung würdigt herausragende Leistungen von Einzelpersonen und Teams in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Veranstalter und Initiator ist die Deutsche Employer Branding Akademie (DEBA) zusammen mit der TU München, der WU Wien und den ZEIT Stellenmärkten. In der dritten Januarwoche fällt der Startschuss für die dreimonatige Bewerbungsfrist.

HR Pressearbeit: Schweigende Personalchefs

4. Februar 2009/ghk.

Für Personaler kommt es in diesen schwierigen Zeiten der weltweiten Wirtschaftskrise knüppeldick: Die Presse ist voll mit Hiobsbotschaften über Personalabbaumaßnahmen namhafter Unternehmen, der schleichende konzerninterne Trend zum Outsourcing operativer Personaltätigkeiten hält an, die steigende Arbeitslosigkeit und die Explosion der Kurzarbeiter-Zahlen sind Auslöser für eine neue Flut von Initiativbewerbungen. Das operative Tagesgeschäft läßt wenig Spielraum für neue HR-Konzepte oder strategische Weichenstellungen. Kurzum: die Lage ist schwierig.  „Wegducken“ erscheint vielen Personalern als sinnvolle Verhaltensweise in Krisenzeiten – doch genau das Gegenteil wäre gefordert. Kommunikation in der Krise – nicht nur in Schönwetterperioden.