index Strategisches Personalmarketing

Unternehmen planen 2014 eine Steigerung der Lohn- und Gehaltskosten um 1,9 Prozent

Philipp Diefenbach
Philipp Diefenbach

Neue Studie zu Lohn- und Gehaltskosten in Deutschland

Berlin/St. Gallen – Wie werden sich die Lohn- und Gehaltskosten 2014 entwickeln? Diese für die Personal- und Kostenplanung zentrale Frage haben index Strategisches Personalmarketing und know.ch im Herbst 2013 erstmalig in einer Umfrage zur Entwicklung der Lohn- und Gehaltskosten in Deutschland gestellt. Das Ergebnis: In 2014 steigen die Ausgaben für Löhne und Gehälter um durchschnittlich 1,9 Prozent. Gleichzeitig erwarten rund 44 Prozent der Teilnehmer eine gegenüber dem Vorjahr positive Geschäftsentwicklung. Für rund ein Viertel der Unternehmen hat die europäische Konjunktur direkten Einfluss auf ihre Lohn- und Gehaltsausgaben. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse kann unter http://www.index-hr.de kostenfrei bestellt werden.