Karrierepfade

Kienbaum Studie: Nur jedes dritte Unternehmen bietet Talenten innovative Karrierewege

Eberhard Hübbe

„Trust in Talent“: Kienbaum veröffentlicht neue Studie

  • Strategie für das Talent Management fehlt in jeder zweiten Firma.
  • Unternehmen müssen sich darüber klar werden, welche Talente sie zukünftig benötigen.
  • Innovative Unternehmen überlassen den Talenten die Verantwortung für ihre Entwicklung.

Viele Unternehmen verändern ihre Organisation, aber im Talent Management verfolgen sie alte Muster: In nur jeder dritten Firma können sich Mitarbeiter auch abseits klassischer Karrierepfade entwickeln. In knapp 70 Prozent der Unternehmen ist das Talent Management nur auf Führungspositionen ausgerichtet und fördert ausschließlich den vertikalen Aufstieg. Das ergibt eine neue Studie der Personal- und Managementberatung Kienbaum. Kienbaum hat für die Studie 204 Personaler und 118 Mitarbeiter getrennt befragt und neue Entwicklungen im Talent Management aufgedeckt.

19. Karrieretag Familienunternehmen – Jetzt bewerben!

Treffen Sie die Inhaber und Top-Entscheider Deutschlands führender Familienunternehmen am 30. Juni 2017 bei der Bürkert-Gruppe in Ingelfingen. Sprechen Sie über konkrete Stellenangebote, internationale Einsatzmöglichkeiten und individuelle Karriereperspektiven.

picture_buerkert_campus
Der neue Bürkert Campus in Criesbach/Ingelfingen