Karrierewünsche

Karriereziele: Nur jeder zehnte Arbeitnehmer will Digitalkompetenz aufbauen

  • Herwarth Brune

    Top-Karrierewunsch ist für jeden Zweiten mehr Gehalt

  • 18 Prozent der Befragten möchten weniger arbeiten
  • Deutsche sind karrieremüde

Aktuell machen die Deutschen ihren Job vorwiegend wegen des Geldes, Beförderungen oder Wissenszuwachs streben sie seltener an als zuvor. Die Relevanz des Aufbaus von Kenntnissen rund um die Digitalisierung haben erst wenige Arbeitnehmer erkannt. Zu diesen Ergebnissen kommt die repräsentative Studie „Karriereziele 2018“ der  ManpowerGroup, für die 1.022 Bundesbürger im Alter zwischen 18 und 65 Jahren online befragt wurden.