Kompetenzstufen

Neue PISA-Studie: Großer Handlungsbedarf in MINT-Fächern

Nach einem jahrelangen Aufwärtstrend haben sich die Kompetenzen deutscher Schüler zuletzt nicht weiter verbessert. In Mathematik und den Naturwissenschaften haben sie sich im Vergleich zu anderen OECD-Staaten sogar leicht verschlechtert. Das ist insbesondere angesichts des steigenden Fachkräftebedarfs in den MINT-Berufen eine schlechte Nachricht.

Die vielfältigen Recruiting-Kanäle sind die Säulen der Personalbeschaffung
MINT-Berufe: Die Säulen des Fachkräftemarkts