Lieferantenbeziehungen

Langfristige und vertrauensvolle Beziehungen zu Lieferanten zahlen sich aus

EY veröffentlicht  Studie zum Management von Lieferantenbeziehungen

  • Olaf Riedel
    Olaf Riedel

    Steuerung von Lieferantenbeziehungen immer wichtiger

  •  Unternehmen investieren mehr in Kontrolle und Steuerung der Lieferantenbeziehungen
  •  Risikobehaftete Lieferanten stehen unter besonderer Beobachtung
  •  Bei schlechten Beurteilungen droht Lieferanten die Kündigung

 

Stuttgart. Wie ein Unternehmen die Beziehungen zu seinen Lieferanten plant und steuert, wird immer wichtiger für langfristigen geschäftlichen Erfolg: Für mehr als 90 Prozent der Unternehmen sind der Schutz ihrer Marken, ihres Rufs und die Einhaltung von definierten Standards durch die Lieferanten von großer Bedeutung, ergab eine aktuelle Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY).