Matthaes Verlag

Jörg Meyer wird neuer Verlagsleiter Stellenmarkt & Karriere beim dfv

Zum 1. Oktober 2018 übernimmt Jörg Meyer die Verantwortung für den Geschäftsbereich Stellenmarkt & Karriere in der dfv Mediengruppe. Der 47-Jährige steuert damit künftig die Stellenmarktangebote (Print und Online) sowie Face2Face-Karriereplattformen der dfv Medienmarken Lebensmittel Zeitung (LZjobs.de), TextilWirtschaft (TWjobs.de) und HORIZONT (HORIZONTjobs.de).

„Jörg Meyer kommt von der FAZ, bei der er die letzten vier Jahre ebenfalls verantwortlich das Stellenmarktgeschäft leitete“, so dfv Geschäftsführer Markus Gotta. „Meyer ist ein absoluter Profi im Stellenmarktgeschäft, mit seiner Erfahrung und Kompetenz werden wir unsere Angebote im wichtigen Karrieremarkt ausbauen.“

dfv, Crosswater Job Guide
Jörg Meyer

Jobsterne.de und Hospitality Excellence: Gemeinsames Werben um den Nachwuchs

Ab sofort kooperieren Jobsterne.de, das Karriereportal der AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag), und der Recruiting-Spezialist Hospitality Excellence (ho-X). Ziel der Partnerschaft ist es, die gehobene Dienstleistungsbranche noch effizienter dabei zu unterstützen, geeigneten Nachwuchs zu finden. Neu haben deshalb Unternehmen aus Hotellerie und Gastronomie sowie der Touristik-, Freizeit-, Event- und Fitness-Industrie die Möglichkeit, sich bei etablierten Azubi-Messen auf einem repräsentativen Gemeinschaftsstand zu präsentieren.

Jobsterne gehört zu Best-of-Lösungen beim Innovationspreis IT 2013

Joachim Eckert
Joachim Eckert

„Jobsterne“, das Online-Karriereportal der AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag), ist mit dem Best-of-Lösungen-Zertifikat beim Innovationspreis-IT 2013 in der Kategorie „Human Resources“ ausgezeichnet worden. Damit würdigte die unabhängige Experten-Jury die Idee, die Umsetzung und die Qualität der ersten Job-Suchmaschine in Deutschland speziell für die Hotellerie und Gastronomie.

Bundesagentur für Arbeit und „Jobsterne.de“ starten Kooperation

Joachim Eckert
Joachim Eckert

Noch schnellere Vermittlung von Jobs in Hotellerie und Gastronomie möglich

Frankfurt / Stuttgart. Ab sofort kooperieren die Bundesagentur für Arbeit (BA) und „Jobsterne.de“, das Karriereportal der AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag): Arbeitgeber, die bei „Jobsterne.de“ der AHGZ eine Stellenanzeige veröffentlichen, können diese nun zusätzlich kostenlos auf dem Partnerportal „JOBBÖRSE“ der BA einstellen.

Start für neues Jobportal mit den meisten Stellenangeboten in Hotellerie und Gastronomie

Über 50.000 offene Stellen bei Jobsterne – Größtes Angebot für Bewerber

Joachim Eckert

(Stuttgart/Köln, 07. Oktober 2011) Großer Marktstart auf der ANUGA in Köln: Mit Jobsterne (www.jobsterne.de) startet die AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung  (Matthaes Verlag, Stuttgart) die erste Job-Suchmaschine für Hotellerie und Gastronomie. Das neue Jobportal bietet nachweislich die meisten Stellenangebote im Gastgewerbe, aktuell über 50.000. Dahinter steckt eine innovative Suchmaschinen-Technologie, die alle relevanten Webseiten von Hotels, Restaurants und Cateringunternehmen sowie andere Jobportale nach neuen Stellenangeboten täglich durchsucht. Sucht man nach einem bestimmten Beruf oder Stellenprofil, werden die gefundenen Stellenangebote nach dem Google-Prinzip in Trefferlisten dargestellt. Per eMail-Newsletter können sich Stellensuchende täglich über neue Angebote aus der gesamten Branche informieren lassen. Die vielfältigen Suchfunktionen von Jobsterne sind kostenfrei.