Recruiting Mix

Neue Analyse: Print Stellenmarkt hat weiter festen Platz im Recruiting

„Print lebt!“ Das ist das Ergebnis einer aktuellen Analyse des Stellenmarktes durch index Anzeigendaten. Die Berliner Personalmarkt-Experten haben die Stellenanzeigenschaltung in 147 regionalen Tageszeitungen, 5 überregionalen Tageszeitungen, 15 Anzeigenblättern und 14 Fachzeitschriften im ersten Halbjahr 2018 untersucht. Ihr Fazit: Stellenanzeigen in Print-Medien sind auch heute ein wichtiger Bestandteil im Recruiting-Mix.

Ein Cockpit für KPIs: Mit „Recruiter Insights“ launcht XING ein strategisches Steuerungsinstrument für Personalgewinnung

•    Mit datengestütztem Recruiting der Konkurrenz einen Schritt voraus
•    Umfassende Performance-Analyse stärkt das HR-Reporting
•    Ab sofort für alle XING E-Recruiting 360˚ Kunden www.xing.com/recruiter-insights verfügbar

Personaler sind momentan wahrlich nicht zu beneiden und werden von zwei Seiten in die Mangel genommen. Sie müssen unter schwierigen Arbeitsmarktbedingungen ihre Stellen besetzen und darüber hinaus bei ausbleibendem Recruiting-Erfolg kontinuierlich ihre Leistungen gegenüber internen Stakeholdern belegen. Immer mehr Unternehmen versuchen daher ihr Recruiting durch datengestützte Ansätze zu stärken und besser zu steuern. XING E-Recruiting greift Personalern hier noch stärker unter die Arme: Mit den „Recruiter Insights“ präsentiert das Unternehmen auf der Zukunft Personal Europe (11.-13. September) in Köln ein zentrales und smartes Cockpit, das alle relevanten Recruiting-Kennzahlen auf einen Blick zusammenfasst. Personaler werden damit in die Lage versetzt, übersichtlich und auf Knopfdruck zu reporten, ihren Recruiting-Mix noch effektiver auszugestalten und damit schneller ihre Kandidaten zu finden.