Scen Hennige

Bewerbungen: Entscheidung auf den ersten Blick – schnell auf den Punkt kommen

Sven Hennige, Robert Half
Sven Hennige, Robert Half

München. Der erste Eindruck zählt –denn ein Großteil der Führungskräfte hat fürs Durchschauen einer Bewerbung nur fünf bis zehn Minuten Zeit. Bereits vermeintliche Kleinigkeiten wie Rechtschreibfehler können bei der Vorauswahl das Aus für einen Kandidaten bedeuten. Dies sind Ergebnisse der Studie Workplace Survey 2010, für die der spezialisierte Personaldienstleister Robert Half über 2.800 Personal- und Finanzmanager in 13 Ländern befragt hat.