Seminar

Grundlagen des Arbeitsrechts im Kompaktseminar

Uwe Claus, RA
Uwe Claus, RA

YOURCAREERGROUP GmbH, der Hotelverband Deutschland und das Anwaltsbüro Claus veranstalten ein Kompaktseminar zum Thema „Grundlagen des Arbeitsrechts“

Im September veranstaltet die YOURCAREERGROUP GmbH in Zusammenarbeit mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) e.V. und dem Anwaltsbüro Claus ein kompaktes Seminar, welches die Grundlagen des Arbeitsrechts vermittelt. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter mit Personalverantwortung und Führungskräfte, aber auch an „Einsteiger“ im Bereich Human Resources und erfahrene Personaler, die ihr arbeitsrechtliches Fachwissen auffrischen möchten.

Deutschlandweite arbeitsrechtliche Seminare im Juni 2010, veranstaltet von der YOURCAREERGROUP AG in Zusammenarbeit mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) e.V. und dem Anwaltsbüro Claus

Düsseldorf  –  Im Juni dieses Jahres veranstaltet die YOURCAREERGROUP AG in Zusammenarbeit mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) e.V. und dem Anwaltsbüro Claus wieder deutschlandweite arbeitsrechtliche Halbtagesseminare, die sich an Personalverantwortliche der Hotellerie, Gastronomie und Touristik richten.

Die Teilnehmer des Seminars erhalten praxisrelevante Informationen, um schwere und finanziell belastende Fehler bei der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses zu vermeiden. Unter Berücksichtigung aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung werden sie mit Überlegungen vertraut gemacht, die vor Beendigung eines Arbeitsverhältnisses angestellt werden müssen. Eine Diskussionsrunde zum Thema „Kündigung oder Aufhebungsvertrag?“ zeigt Vor- und Nachteile unter taktischen Gesichtspunkten.

Führungstraining vom Feinsten: Die TAFF-Seminar-Termine für 2009 sind da


Führungstraining vom Feinsten – das haben uns die Teilnehmer der bisherigen offenen TAFF-Seminare bestätigt. In diesem praxisnahen Führungsplanspiel führen Teilnehmer zusammen mit Kollegen aus anderen Branchen und Funktionsbereichen ein Unternehmen und erleben, was in den letzten Jahren geschlossene Teilnehmergruppen aus fast 50 Unternehmen angeregt und überzeugt hat: die Wirkung eigenen Führungsverhaltens in realitätsnahen Situationen, in einem dynamischen lernintensiven Prozess, mit Selbstreflexion, Mitarbeiter-Feedback und Coachingelementen. Mit der seltenen Chance, neue Verhaltensweisen zu erproben, in kritischen Situationen flexibler zu reagieren, direkte Transferimpulse für noch erfolgreicheres Führen mitzunehmen. …