Artikel-Schlagworte: „SIFE“

57.000 Studierende in 39 Ländern: weltweit größtes studentisches Netzwerk benennt sich um.

Aus SIFE wird Enactus

 

Jörg Krell

Köln –  Auf seinem World Cup, der in diesem Jahr in Washington, D.C., stattfand, hat sich das weltweit größte studentische Netzwerk SIFE in Enactus umbenannt. Unter dem neuen Namen treten ab sofort auch in Deutschland Teams an 43 Hochschulen auf.

 

Der neue Name steht für den unternehmerischen Geist (entrepreneurial), den Gestaltungswillen (action) sowie die Gemeinsamkeit in den Werten und im Handeln (us), die das Netzwerk Enactus weltweit miteinander verbinden. In gemeinnützigen Projekten arbeitet Enactus überall auf der Welt mit unternehmerischem Geist und betriebswirtschaftlichen Methoden: Die studentischen Teams identifizieren Herausforderungen und Ziele, analysieren Rahmenbedingungen, entwickeln Konzepte für den Wissenstransfer und schaffen so langfristig Unabhängigkeit für Menschen, die von den Projekten profitieren.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Studierende aus Mannheim präsentieren ökologische und soziale Projekte in Washington

Team der Universität Mannheim beim SIFE World Cup 2012

Jörg Krell

Köln – Überall auf der Welt arbeiten SIFE-Teams unentgeltlich mit ihrem an den Hochschulen erworbenen Know-how an aktuellen sozialen oder ökologischen Projekten. Ziel ist es dabei, mit Businessmethoden wirtschaftlichen Nutzen für andere zu schaffen. Teams aus aller Welt messen sich beim SIFE World Cup, dem internationalen Wettbewerb der Organisation, der in diesem Jahr vom 30.9. bis zum 2.10. in Washington, D.C., stattfindet. Er wird mit 3.000 Teilnehmern der größte in der Geschichte des internationalen Netzwerks werden. Das Team der Universität Mannheim vertritt in diesem Jahr Deutschland beim SIFE World Cup.

Diesen Beitrag weiterlesen »

SIFE sucht Unternehmenspartner aus dem Mittelstand

Gutes tun mit betriebswirtschaftlichen Methoden

Petra Lewe

Köln – Die weltweit größte Studierenden-Organisation SIFE ist in Deutschland im Aufwind, besonders seitdem Ende 2011 das Team aus Regensburg den SIFE-World Cup in Malaysia gewonnen hat. Um den Wachstumskurs fortzusetzen, möchte SIFE weitere Unternehmenspartner für die eigene Arbeit begeistern – besonders aus dem Mittelstand. Unternehmen haben in diesem Jahr die Gelegenheit, SIFE bei regionalen Wettbewerben und beim Landeswettbewerb zu erleben.

Diesen Beitrag weiterlesen »

cw1