Studie Active Sourcing

Active Sourcing Studie 2015: Spitzenkräfte möchten direkt angesprochen werden

  • Klaus Mantel
    Klaus Mantel

    Aktuelle Situation von Active Sourcing in Deutschland, Österreich und der Schweiz

  • Gründe für einen Stellenwechsel und erfolgreiche Kandidatenansprache
  • Erfolgsfaktoren und rechtliche Rahmenbedingungen beim Active Sourcing 

Die neue Studie „Active Sourcing 2015“ des Premium-Karrieredienstes Experteer gibt Personalberatern und Entscheidern im HR einen Überblick über die aktuelle Situation und Entwicklungen beim Active Sourcing von Spitzenkräften in Deutschland, Österreich und der Schweiz.