The Coca-Cola Company

Google ist der attraktivste Arbeitgeber der Welt

Wunschboss Larry Page (Foto: Google)

Köln. Basierend auf einer Befragung unter mehr als 144.00 Studenten aus den Bereichen Wirtschafts- und Ingenieurswissenschaften in den 12 größten Volkswirtschaften der Welt, veröffentlicht Universum das globale Arbeitgeberranking: „The World’s Most Attractive Employers 2012“. Das Ranking, aufgeteilt in die Kategorie Business – Präferenzen von Studenten aus den Wirtschaftswissenschaften – und die Kategorie Engineering – Präferenzen von Studenten mit einem Ingenieurshintergrund – enthüllt die aktuelle Attraktivität von Unternehmen als Arbeitgeber – und damit deren Potential die Welt von morgen anzuführen.

Big Four der Wirtschaftsprüfung fordern Google als den attraktivsten Arbeitgeber der Welt heraus – BMW ist die stärkste deutsche Arbeitgebermarke im globalen Wettbewerb

Michael Kalinowski
Michael Kalinowski

Köln. In dem von Universum veröffentlichten globalen Index der Arbeitgeberattraktivität ist BMW im internationalen Vergleich die stärkste deutsche Arbeitgebermarke. Insgesamt acht deutsche Unternehmen sind in dem Index vertreten. Google kann seine erste Position in den beiden Kategorien Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwesen weiterhin behaupten. Allerdings sind die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Google auf den Fersen.