women&work 2012

women&work 2012 ist ausgebucht

Über 80 Top-Unternehmen auf Deutschlands größtem Messe-Kongress für Frauen

  • Melanie Vogel

    Schirmherrin: Ursula von der Leyen

  • Über 80 Top-Unternehmen: 20 Firmen mehr als bei der Premiere im Mai 2011
  • Top-Referenten: u.a. der erfolgreiche Management-Berater und Erfolgs-Autor Frank M. Scheelen, Deutschlands innovativster Trendforscher Sven Gabór Janszky,
  • Imke Keicher, Vice President von Capgemini, Humor-Expertin Jumi Vogler zum Thema „Führen mit Humor“ und Claudia Kimich, die Gehalts- und Verhandlungsexpertin
  • Parallel findet das „Jahrestreffen weiblicher Führungskräfte“ statt

Bonn. Deutschlands Unternehmen sind auf der Suche nach weiblichem Führungskräftenachwuchs. Das beweist eindrucksvoll der Messe-Kongress women&work, der am 5. Mai 2012 unter der Schirmherrschaft von Ursula von der Leyen stattfindet. Ambitionierte Frauen haben zum zweiten Mal die Gelegenheit, sich in Workshops oder Talkrunden im historischen Ambiente des Plenarsaals in Bonn berufliche Inspiration zu holen und mit über 80 Top-Unternehmen aus Deutschland in Kontakt zu treten.