Zaquensis

Best Practice: Wie Social Media Recruiting einfach Lust auf bewerben macht. Spritzig, humorvoll & smart.

Bianca Traber
Bianca Traber

Ein Beitrag von Bianca Traber, Mehrwertfabrik

Es gibt viele gute Gründe, um in sozialen Netzwerken präsent zu sein:

Zum Beispiel:

  • die Unternehmensbekanntheit steigern,
  • eine Arbeitgebermarke aufbauen und stärken,
  • Bewerbungen auf offene Stellen generieren oder
  • die Mitarbeitermotivation- und Bindung erhöhen.

So unterschiedlich die jeweiligen Ziele, so unterschiedlich ist auch der Transfer der Maßnahmen in die Praxis.