Zwischenbilanz: Das waren die Themen des ersten Halbjahres 2012

Hamburg. Die Jahresmitte lädt dazu ein, eine kurze Zwischenbilanz zu ziehen – was waren die wichtigsten Themen der ersten 6 Monate?

Starke IT-Branche

Nach einem guten Jahr 2011 startete der Hightech-Markt erwartungsgemäß stark in das neue Jahr. Die europäische Schuldenkrise hatte keinen Einfluss auf die Entwicklung des Marktes. Laut BITKOM verzeichneten rund drei Viertel der befragten Unternehmen in den ersten Monaten des Jahres ein Auftragsplus. Die Trend-Themen waren besonders Tablets und Smartphones, aber auch der ungebremste Vormarsch von Social Media, mobilen Anwendungen und Cloud Computing sorgten für Umsatzzuwächse der Branche.

Der verstärkte Einsatz von IT in allen Bereichen des alltäglichen Lebens sowie die zunehmende Komplexität der Themen waren Faktoren, von denen besonders Freelancer profitieren konnten, da sie in besonderem Maße in der Lage sind, sich auf aktuelle Themen zu spezialisieren und durch vielfältige Aufträge wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Der Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel entwickelte sich jedoch immer mehr zu einem hemmenden Faktor. Etwa ein Viertel der Unternehmen, so der Branchen-Verband BITKOM, musste in den vergangenen Monaten Aufträge ablehnen.

Der Fachkräftemangel betrifft besonders den Mittelstand. Mittelständischen Unternehmen fehlt es oft an Bekanntheit: „In Zeiten, in denen Unternehmen um IT-Fachkräfte konkurrieren müssen, wächst sich dieser Faktor zu einem deutlichen Nachteil aus. Dem steuert projektwerk mit speziellen, auf den Mittelstand zugeschnittenen Angeboten gezielt entgegen“, so Dr. Christiane Strasse, Geschäftsführerin der projektwerk GmbH.

Über projektwerk
projektwerk ist die einfachste Projektbörse im Web. Mit dreizehn Jahren Expertise vernetzt projektwerk Freelancer und Unternehmen und bietet allen Teilnehmern des flexiblen Arbeitsmarktes eine Plattform für die schnelle und effiziente Rekrutierung von Spezialisten für Projekte sowie zur Vermarktung der eigenen Dienstleistung. Dafür wurde eine innovative Matching-Technologie entwickelt, die auf den Plattformen it.projektwerk.de, engineering.projektwerk.de, consulting.projektwerk.de, creative.projektwerk.de, medical.projektwerk.de und fashion.projektwerk.de zum Einsatz kommt.

1 Kommentar zu „Zwischenbilanz: Das waren die Themen des ersten Halbjahres 2012“

  1. Pingback: Zwischenbilanz: Das waren die Themen des ersten Halbjahres 2012 | Zeitarbeit – Wirtschaft – IT – Arbeitnehmerüberlassung – Mindestlohn – Blog

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.