Dr. Fritz Moser wird neuer Vorstandsvorsitzender der Steria Mummert Consulting AG und Mitglied des Executive Committees der Steria Gruppe

Dr. Fritz Moser (42) übernimmt den Vorsitz des Vorstands der Steria Mummert Consulting AG. Er ist seit dem 1. Januar 2009 Mitglied des Vorstands der Steria Mummert Consulting AG.

Dr. Fritz Moser

Dr. Fritz Moser kam 1996 zur Mummert + Partner Unternehmensberatung GmbH und wurde 2001 zum Partner ernannt. Bis 2002 übernahm der promovierte Wirtschaftsingenieur verschiedene Aufgabenstellungen innerhalb des Geschäftsbereichs Banken. Ab 2002 verantwortete er im Geschäftsbereich Banken die Vertriebsaktivitäten und übernahm in den Folgejahren weitere Managementaufgaben innerhalb des Bankenbereichs. Ab 2008 hatte Dr. Fritz Moser die Gesamtleitung des Bankengeschäfts inne.

Steria Mummert Consulting dankt Oliver Nazet, der das Gremium seit 2009 leitete, für seine Leistungen als CEO. Ein reibungsloser Übergang wird gewährleistet, indem Oliver Nazet, dessen Vertrag am 31.12.2012 ausläuft, die Geschäfte mit sofortiger Wirkung an Dr. Fritz Moser übergibt und aus dem Vorstand ausscheidet.

Über Steria Mummert Consulting

Steria Mummert Consulting bietet Business-Services, die unter Einsatz modernster Informationstechnologie Unternehmen wie Behörden ein effizienteres und profitableres Arbeiten ermöglichen. Als Teil der Steria Gruppe verbindet das Unternehmen die tiefgehende Kenntnis der Geschäftsmodelle seiner Kunden mit einer umfassenden internationalen Expertise in IT und Business Process Outsourcing. Mit seinem kooperativen Beratungsstil begleitet Steria Mummert Consulting seine Kunden bei ihren Transformationsprozessen, stellt so sicher, dass sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und ihre Erfolgsposition nachhaltig verbessern können. Das Unternehmen zählt heute zu den zehn führenden Business Innovation/Transformation Partnern in Deutschland. 20.000 Steria-Mitarbeiter in 16 Ländern stehen hinter den Systemen, Services und Prozessen, die Tag für Tag die Welt in Gang halten, und berühren dabei das Leben von Millionen Menschen weltweit. 1969 gegründet, unterhält Steria heute Standorte in Europa, Indien, Nordafrika und Südostasien. Der Umsatz des Unternehmens betrug im Jahr 2011 1,75 Milliarden Euro. 21 Prozent* des Kapitals sind im Besitz der Steria-Mitarbeiter. Die Gruppe, mit Hauptsitz in Paris, ist an der Euronext Paris gelistet. *Inkl. Trust für Mitarbeiter-Aktien in UK

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.