HR-Management: Doppelkopf im Augsburger Personalamt

(Quelle: PERSONALintern Bernd Gey)

Doppelspitze im Augsburger Personalamt

Dagmar Götz und Inge Zuleger leiten seit Januar 2015 als Doppelspitze gemeinsam das Personalamt der Stadt Augsburg. Damit übernimmt Augsburg bayernweit eine Vorreiterrolle, ist sie doch die einzige Stadt in Bayern, in der ein „Schlüsselamt“ wie das Personalamt, von einer weiblichen Doppelspitze in Teilzeit geleitet wird. Die beiden Juristinnen und Mütter von je zwei Kindern arbeiten bereits seit 2007 im Personalamt und sind ein eingespieltes Team. Jede der beiden Amtsleiterinnen übernimmt in der neuen Funktion schwerpunktmäßig Teilbereiche, die sie verantwortet. Führungsaufgaben wollen sie gemeinsam wahrnehmen.

Bislang einmalig in einer bayerischen Kommune: Das Personalamt der Stadt Augsburg wird ab 2015 von Dagmar Götz (links) und Inge Zuleger gemeinsam als Doppelspitze geleitet. Foto: Siegfried Kerpf
Bislang einmalig in einer bayerischen Kommune: Das Personalamt der Stadt Augsburg wird ab 2015 von Dagmar Götz (links) und Inge Zuleger gemeinsam als Doppelspitze geleitet.
Foto: Siegfried Kerpf

Götz kam 2000 zur Stadt, wo sie zunächst als juristische Sachbearbeiterin für den Personalbereich bei der Koordinierungsstelle Rechtswesen im Referat Oberbürgermeister arbeitete. Zuleger kam nach ihrer Tätigkeit in einer Augsburger Rechtsanwaltskanzlei und bei der IHK Schwaben 2002 zur Stadt Augsburg. Die Beamtin leitete zunächst das Direktorium für Arbeit und Wirtschaft im Referat Oberbürgermeister.

 

Warner wechselt zu eins energie

Roland Warner (51), derzeit Vorstand für Technik und Personal bei der SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs AG, wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von eins energie in sachsen GmbH & Co. KG und wird seinen Dienst in Chemnitz voraussichtlich zur Jahresmitte 2015 antreten. Er wird Nachfolger von Reiner Gebhardt (59), der altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheidet. Vor seiner Vorstandstätigkeit war der Diplom-Ingenieur (FH) der Physikalischen Technik sowie Diplom-Kaufmann (FH) Warner als Geschäftsführer der Stadtwerke Lindau GmbH (2003 bis 2010) tätig, war Geschäftsgebietsleiter der Stadtwerke München GmbH (1998 bis 2003) und wirkte zuvor in leitenden Positionen bei der Gas-, Elektrizitäts- und Wasserwerke AG Köln sowie der Rohrleitungs- und Anlagenbau GmbH Leipzig.

Tipp: Die Nachfolge als Vorstand Technik und Personal bei der SWK ist noch vakant.


Profil mit neuem Director HR

Martin Schneider (51) ist seit Januar 2015 neuer Director Human Resources der Profil Institut für Stoffwechselforschung GmbH (Neuss) und somit Nachfolger von Marco Steinig, der das Unternehmen verlassen hat. Profil ist ein international anerkanntes Forschungsinstitut, das in Zusammenarbeit mit der pharmazeutischen Industrie klinische Studien durchführt und beschäftigt mehr als 250 Mitarbeiter. Der Diplom-Betriebswirt (FH Köln) Schneider war zuvor fünf Jahre geschäftsführender Gesellschafter bei der TROCKLE Unternehmensberatung (Wuppertal) und davor Personalleiter von UCB in Deutschland sowie parallel auf globaler Ebene von Schwarz Pharma (PI 01-02/2010).


 

DB Regio AG mit neuer Personalchefin

Dr. Yvonne Köster (40) wurde vom Vorstand der DB Regio AG zur Leiterin Personal DB Regio Bus (Frankfurt/Main) ernannt. DB Regio Bus führt mit den Regionalbussen und den Fernbussen unter der Marke „berlinlinienbus.de“ das Busgeschäft des DB-Konzerns. Über 8 000 Mitarbeiter gehören zu diesem Bereich.Die promovierte Pädagogin hat bereits zum 1. Oktober 2014 die Nachfolge von Constanze Schweinsteiger angetreten, die den DB-Konzern verlassen hatte. Köster war zuletzt bei der Unilever Deutschland Holding in Hamburg als Director HR tätig. Weitere Stationen waren Kraft Foods Deutschland, Bayer und DEVK Versicherungen.
 

Keine leichte Aufgabe für Klose bei PWO

Ulrich Klose (49) ist seit Mitte Januar 2015 neuer Personalchef bei dem badischen Autozulieferer Progress-Werk Oberkirch AG (PWO). Er folgt auf Dr. Matthias Mono, der seit April 2002 dort Personalleiter war und der das Unternehmen offenbar schon vor einigen Monaten verlassen hat. Zu den näheren Umständen wollte der Vorstand Finanzen und Kaufmännische Verwaltung, Bernd Bartmann, keine Angaben machen. Klose war zuletzt für den Waschanlagen-Spezialisten Wash Tec AG (Augsburg) tätig (PI 31/13). Der neue Personalchef kommt in unruhigen Zeiten: PWO will am Stammsitz Oberkirch bis zu 100 Stellen in der Verwaltung abbauen. Derzeit beschäftigt PWO in Oberkirch nach eigenen Angaben 1600 Mitarbeiter.


Karriereschritt für Kugel bei Siemens

Janina Kugel
Janina Kugel

Janina Kugel (45) wird zum 1. Februar 2015 neue Arbeitsdirektorin der Siemens AG (München) und steigt zur Personalchefin von weltweit rund 345.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Vorstand auf. Die Diplom-Volkswirtin (Mainz und Verona) ist erst seit Dezember 2013 als Leiterin der Personalstrategie- und Führungskräfteentwicklung bei Siemens tätig (PI 46/13). Sie folgt als Arbeitsdirektorin auf Prof. Dr. Siegfried Russwurm, der dieses Amt) erst zum Oktober 2014 von Klaus Helmrich übernommen hatte (PI 19/14). Russwurm wird künftig im Vorstand die Sparte Medizintechnik mitverantworten.


Schleich-Spielzeug mit neuem CEO

Dirk Engehausen (50) wurde am 26. Januar 2015 zum neuem Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Schwäbisch Gmünder Schleich Gruppe berufen und übernimmt als Geschäftsführer die Verantwortung für die Bereiche Marketing, Vertrieb, Strategie und Personal. Er folgt auf den bisherigen CEO Dr. Thomas van Kaldenkerken (51), der erst Mitte 2013 Nachfolger von Paul Kraut geworden war, der wieder in den Beirat des Unternehmens zurückkehrt. Engehausen war vorher u.a. Vertriebsvorstand bei Tchibo und bis Ende 2013 Vorstand der Lego Gruppe für Zentral- und Osteuropa. Seit Mitte 2014 gehört er dem Beirat von Schleich an und ist damit dem anerkanntesten Spielwarenhersteller Deutschlands eng verbunden.



YOC besetzt Position des Head of HR

Jenny Gerlof (31) leitet seit Januar 2015 die Personalabteilung bei der YOC AG (Berlin). Als Head of Human Resources übernimmt sie beim europäischen Anbieter für Mobile Advertising die strategische und operative Leitung der Abteilung und berichtet direkt an den YOC-Vorstand Dirk Kraus. Zuvor war sie, seit April 2012, für Google Germany tätig. Weitere berufliche Stationen waren u.a. Academic Work Germany, Timecon GmbH & Co. KG und DEVK Allgemeine Versicherungs-AG. Jenny Gerlof hat einen Master in Human Resource Management und einen Bachelor in Sozialökonomie.


Citygroup mit neuem VP HR

Dr. Andreas Irmer
Dr. Andreas Irmer

Dr. Andreas Irmer (42) ist seit Jahresanfang 2015 neuer Senior Vice President Human Resources bei der Citigroup in Frankfurt. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die Region Deutschland und Österreich. Er folgt Christel Walter-Endres, die in den Ruhestand tritt. Der promovierte Wirtschaftsingenieur Irmer kommt von der Allianz Elementar Versicherungs-AG (Wien), wo er als Head of HR Unit Management tätig war. Weitere berufliche Stationen waren u.a. Bombadier Transportation (Director HR) und T-Mobile Austria (Vice President Personnel Management).

 

Veränderungen bei GATX

Murat Yalcin (39) ist seit Dezember 2014 HR Manager Europe bei der GATX Rail Germany GmbH (die frühere KVG Kesselwagen Vermietgesellschaft mbH) mit Sitz in Hamburg und somit Nachfolger von Anna Macidlowska. Vorher war der Dipl.-Betriebswirt (FH Bochum) fast sechs Jahre Director HR bei der DAVI Global Solutions Europe GmbH (Duisburg).


Heidrick & Struggles mit neuem Partner in Deutschland

Tim Alexander Lüdke
Tim Alexander Lüdke

Tim Alexander Lüdke (46) ist seit Januar 2015 Partner der international tätigen Personalberatung und Leadership Advisory Firma Heidrick & Struggles und betreut seine Kunden vom Münchner Büro aus. Der Diplom Kaufmann (WHU) kommt von der XELLENTO Personalberatung (Grunwald b. München), wo er seit März 2013 als geschäftsführender Gesellschafter tätig war (PI 14/13). Lüdke besitzt seinen Beratungsschwerpunkt in der Technologiebranche, ist Mitglied der weltweiten Technology Practice von Heidrick & Struggles und betreut dabei global agierende Konzerne. Mit Lüdke stößt nach Peter Behncke, Dr. Sassan Yussefi, Wiebke Köhler, Immo Futterlieb, Christian Jerusalem und Stephan Tils ein weiterer Berater innerhalb etwas mehr als einem Jahr zum Team von Heidrick & Struggles in Deutschland.

 

Wechsel bei 3M

Rob Schokker
Rob Schokker

Rob Schokker (46), derzeit Human Resources Manager für die Region Benelux von 3M übernimmt ab dem 1. Februar 2015 als General Manager Human Resources die Verantwortung für das Personalwesen des Multi-Technologieunternehmen 3M Deutschland GmbH (Neuss). Schokker besitzt einen MBA-Abschluss und arbeitet seit 2005 für 3 M. Er folgt auf Dr. Joerg Dederichs (47), der zum 1. Januar 2015 neuer Geschäftsführer Industriemärkte bei 3M in Deutschland ernannt wurde. Dederichs ist seit 1997 bei 3M, seit 2007 ist er Mitglied der Geschäftsleitung, 2010 übernahm er die Leitung des Health Care Geschäfts in Deutschland und 2013 erfolgte die Ernennung zum Arbeitsdirektor und Geschäftsführer. Er ist Nachfolger von Michael Peters (58), der – ebenfalls zum 1. Januar 2015 – die Position des Commercial Excellence und Business Services Direktor 3M Deutschland übernommen hat und zum weiteren Geschäftsführer des Unternehmens bestellt wurde.

 

KAV mit neue Direktorin für Organisationsentwicklung

Mag. Evelyn Kölldorfer-Leitgeb verantwortet seit dem 16. Januar 2015 im Vorstand des KAV (Wiener Krankenanstaltenverbund) die Bereiche Organisationsentwicklung, Personal, Multiprojektkoordination für das Wiener Spitalskonzept 2030 und Health Care Management. Zuletzt war sie Pflegedirektorin im Sozialmedizinischen Zentrum Süd – Kaiser Franz Josef Spital. Sie ist eine profunde Expertin mit ausgeprägten Kenntnissen über die Besonderheiten im allgemeinen Spitalsbetrieb und hat ein Studium der Gesundheitswissenschaften mit Fokus auf Organisationsentwicklung absolviert. Der KAV zählt mit elf Spitälern, acht Geriatriezentren (und dem Sozialtherapeutischen Zentrum Ybbs) sowie sechs Pflegewohnhäusern zu den größten Gesund­heitsein­richtungen in Europa und beschäftigt rund 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Solactive erweitert Chefetage

Christian Grabbe verstärkt seit Kurzem den Vorstand des Indexanbieters Solactive AG (Frankfurt am Main). Als operativer Chef übernimmt er die Bereiche IT, Personal, Recht und Operations. Der bisherige Vorstand Steffen Scheuble verantwortet künftig die Bereiche Finanzen, Strategie und Vertrieb. Grabbe kommt von der Baader Bank AG (München), wo er in den vergangenen zwölf Jahren unter anderem als Head of Derivatives Trading eine Investmentfonds- und ETF-Handelsabteilung aufbaute. Zuletzt führte er eine bilaterale OTC-Plattform für Discount-Broker aus Deutschland und Österreich ein.

 

Geometry Global mit Personalchefin

Anne Schöber
Anne Schöber

Anne Schöber (39) ist seit Januar 2015 Human Resources Director/Germany bei der Geometry Global GmbH (Berlin). Hiermit unterstreicht die 220-köpfige WPP-Agentur nach eigenen Angaben auch im Personalbereich ihren „Anspruch als weltweit führendes Activation-Netzwerk“. Zu Schöbers vorherigen beruflichen Stationen zählt die Serviceplan-Gruppe, bei der sie zuletzt als Personalleiterin und Prokuristin die Gesamtverantwortung für den Agenturstandort Berlin inne hatte. Darüber hinaus sammelte sie nationale und internationale Erfahrung als Human Resources Manager bei der DDB Group Germany, wo sie für die Agenturstandorte Berlin und Düsseldorf verantwortlich war.

 

Über PERSONALintern

Aktuell, kurz, kritisch und unabhängig – bereits seit 2005 berichtet der kostenlose HR-Newsletter PERSONALintern jede Woche neu über das wesentliche Geschehen auf dem Personalmarkt und beleuchtet alle Facetten des Personalwesens. Das Themenspektrum umfasst Personalveränderungen, Trends und Studien im Personalbereich, Weiterbildung für Personalmanager, Rechtsprechung im Arbeits- und Sozialrecht sowie Buchneuerscheinungen zum Thema Management und Personal. Im Vordergrund stehen dabei immer relevante und praxisnahe Meldungen für den Personalprofi.

PERSONALintern (www.personalintern.info) bietet außerdem das ideale redaktionelle Umfeld für die Platzierung Ihrer Werbung sowie einen HR-spezifischen, aktuellen Stellenmarkt sowie eine große Zahl von Abonnenten auf Human Resources Top-Managementebene.

 

 

button_twitter_follow_us

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.