Nachrichten

TalentObjects:Recruit – Lumesse setzt neue Maßstäbe im Talent Management

Charles Doucot
Charles Doucot

Recruitment der neuen Generation auf der Salesforce1 Platform ermöglicht HR-Verantwortlichen und Kandidaten eine einfache, vernetzte und effektive Zusammenarbeit

 Lumesse, weltweit führender Anbieter für Talent Solutions, gibt die Verfügbarkeit von TalentObjects:Recruit bekannt. TalentObjects:Recruit setzt auf die Salesforce1 Platform auf und unterstützt Unternehmen dabei, die bestmöglichen Talente zu gewinnen und so ihr Geschäftsergebnis zu verbessern. Damit revolutioniert die Lumesse-Lösung die Zusammenarbeit von Unternehmen mit Bewerbern.

Die vermehrte Nutzung mobiler Technologien und Social-Media-Plattformen stellt Unternehmen vor die Aufgabe, über die effektivsten Kanäle mit ihren Wunschkandidaten zu kommunizieren. Diese Herausforderung wird durch den Einzug der Millennials ins Arbeitsleben verstärkt. Auch die Erwartungen der Mitarbeiter an eine einfach und intuitiv bedienbare Lösung, wie sie diese aus dem Consumer-Bereich kennen, setzen Unternehmen unter Druck. TalentObjects:Recruit ist auf Salesforce AppExchange, dem weltweit führenden B2B App-Marktplatz verfügbar. Sie verbindet Unternehmen und Menschen in einer Weise, die den Recruiting-Prozess unterstützt und bietet eine Anwendererfahrung, wie sie sonst nur von Consumer-Portalen bereitgestellt wird.

 

Salesforce1 ist die Plattform, der CIOs das größte Vertrauen entgegenbringen, wenn es um die Bereitstellung von sicheren Cloud-Services geht. TalentObjects:Recruit ist im Gegensatz zu anderen Service-Angeboten keine Integration von bereits bestehenden Lösungen, sondern eine völlig neue Lösung, die auf Salesforce1 entwickelt wurde und ein breites Portfolio an Applikationen bereitstellt. Vier weitere Module – TalentObjects:Learn, -Perform, -Rewards sowie -Succession – folgen im Laufe dieses Jahres und werden das Lumesse-Portfolio vervollständigen. Mit TalentObjects:Recruit werden die State-of-the-Art Mobile-, Social- und Community-Funktionen der Plattform erweitert und zum ersten Mal in einer einzigen Lösung bereitgestellt, die es Recruitern und Personalchefs ermöglicht, die Kommunikation mit Bewerbern und dem Talent-Pool zu vertiefen.

 

Während eine Vielzahl von Recruiting-Lösungen nur für Prozesse optimiert ist, stellt TalentObjects:Recruit die Menschen in den Mittelpunkt und bildet gleichzeitig die Geschäftsprozesse ab. Des Weiteren bietet sie eine benutzerfreundliche Oberfläche, vielfältige Funktionen für die Zusammenarbeit während des gesamten Recruiting-Vorgangs und erfüllt die Anforderungen von Personalvermittlern und HR-Verantwortlichen an ein verbessertes Mobile User Experience. TalentObjects:Recruit ermöglicht es Unternehmen mit Talenten zu jeder Zeit, von jedem Ort und Gerät zu kommunizieren.

 

TalentObjects:Recruit basiert auf der Salesforce1 Platform, um den speziellen Anforderungen von Personalverantwortlichen und Recruitern gerecht zu werden.

  • Connected: Durch die Einbeziehung der umfassenden Mobile- und Social-Funktionen der Plattform, verbindet TalentObjects:Recruit Unternehmen und Bewerber miteinander und stellt ihnen die Prozesse und die Daten genau dort und zu jeder Zeit in der gewünschten Form zur Verfügung.
  • Collaborativ: Die Lösung vernetzt Personalverantwortliche, Fachkräfte und Bewerber und verwandelt zufällige Vorgänge in relevante Interaktionen. Unter Verwendung der neuesten Social und Collaborative Tools, ermöglicht die Lösung, dass jeder Mitarbeiter im Unternehmen zum Markenbotschafter werden kann oder Recruiter Beziehungen zu Top-Talenten bilden und fördern können, um aus den besten Kandidaten schneller neue Mitarbeiter gewinnen zu können.
  • Sicher: Auf der Cloud-Plattform, der Unternehmen und CIOs das größte Vertrauen schenken, bietet TalentObjects:Recruit die Agilität, Ausbaufähigkeit und Effizienz für sichere und zuverlässige cloudbasierte Geschäftsprozesse.

 

“Obwohl die Mitarbeiter das wichtigste Kapital des Unternehmens darstellen, wird die Kontaktaufnahme und Suche nach Mitarbeitern zu oft Drittanbietern überlassen“, so Ron Huddleston, Senior Vice President, ISV & Channels, Salesforce. “Über die Salesforce1 Platform liefert Lumesse, der Marktführer für Human Capital Management, eine Mobile-First und Social Application, die Talent Management auf ein ganz neues Level hebt. TalentObjects:Recruit verbindet Personalverantwortliche, Mitarbeiter und Partner mit Personalvermittlern – jederzeit, allerorts, von jedem Gerät.“

 

„HR-Manager wissen, wenn sie heute mit den besten Kandidaten in Kontakt treten wollen, müssen sie Tools einsetzen, die Social- und Collaborative-Funktionen unterstützen“, so Charles Doucot, Senior Vice President & General Manager of TalentObjects by Lumesse. “TalentObjects:Recruit bietet diese in einer einzigen Lösung sowie alle Auditing- und Reporting-Funktionen, die Salesforce-Anwender seither schätzen – mit der Mobile-, Social- und Collaborative-Experience, die die Kommunikation und Prozesse jederzeit und überall unterstützt.“

 

TalentObjects:Recruit ist das erste Modul einer Serie von insgesamt fünf Modulen, die ein durchgehendes Recruiting- und Talent-Management-Erlebnis auf der Salesforce1 Platform bieten.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://talentobjectshcm.com/.

 

Über Lumesse

Lumesse bietet mehr als 2.300 Organisationen in über 70 Ländern Talent Management Lösungen, mit denen sie die besten Talente in einem sich ständig verändernden und anspruchsvollen globalen Umfeld finden und fördern können. Mit unseren einzigartigen und höchst adaptierbaren Talent Management Lösungen sind unsere Kunden gut darauf vorbereitet, rasante Entwicklungen neuer Technologien und sich permanent verändernde Geschäftsbedingungen für sich zu nutzen, und dabei alle Unternehmensanforderungen zu erfüllen − global wie lokal. Weitere Informationen finden Sie unter www.lumesse.com.

 

Salesforce, Salesforce1, AppExchange und weitere sind Marken von salesforce.com, inc. Weitere genannte Marken sind Marken anderer Unternehmen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: http://talentobjectshcm.com/.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.