Ergebnisse der Freelancer Umfrage 2016

711 Freiberufler nahmen innerhalb von 3 Monaten (Februar bis April) an der erstmalig durchgeführten Freelancer Umfrage 2016 teil. Mit insgesamt 46 Fragen beleuchtet die Umfrage wichtige Themenbereiche des Freelancer-Alltags.Damit wurde eine breite Datenbasis generiert, um relevante Umfrageergebnisse für den deutschsprachigen Freelancer-Markt zu präsentieren.Schwerpunkte waren unter anderem die finanzielle Situation sowie die Entwicklung der Stundensätze.


chart_freelancermap_Freelancer-aIl-inclusive-Stundensatz-2016
Der durchschnittliche Freelancer all-inclusive Stundensatz liegt 2016 in der D-A-CH Region bei 82,13 €. Dabei verdienen 66,24 % der Freiberufler 60 bis 99 € pro Stunde. Nur 13,08 % verdienen weniger als 60 € in der Stunde. Über 100 € verlangen 20,68 % der Freelancer.
chart_feelancermap_Freelancer-Stundensatz-Prognose-2016

 

In der Umfrage wurden die Teilnehmer auch nach einer Einschätzung zur künftigen Stundensatzentwicklung befragt. 32,91 % gaben an, dass sich der Stundensatz 2016 erhöhen wird. 4,5 % der befragten Freelancer erwartet eine Senkung des Stundensatzes.

chart_freelancermap_Freelancer-Bruttoumsatz-2014-2015
Die jährliche Erhöhung der Stundensätze spiegelt sich auch in den gestiegenen Bruttoumsätzen wider. Über 125.000 € Umsatz generierten im Jahr 2014 29,82 % der Freelancer. 2015 stieg dieser Anteil bereits auf 33,19 %.

Wie sich diese Zahlen im Kontext zu Alter, Berufserfahrung und Bildungsabschluss verhalten, erfahren Sie in unserem PDF.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern und wünschen viel Spaß bei der Analyse der Ergebnisse!

Ihr freelancermap Team

Die Umfrage im Überblick

Erhebungszeitraum:
09.02.2016 – 27.04.2016
Teilnehmer:
968 Teilnehmer
711 vollständig ausgefüllte Umfragen
257 teilweise ausgefüllte Umfragen
Aufbau:
46 Fragen / 6 Fragegruppen
Befragungstyp:
Online Fragebogen
Zielgruppe:
Registrierte Nutzer & Besucher der deutschen Freelancer Plattformen freelancermap.de, freelancermap.at, freelancermap.ch
Verbreitung:
freelancermap Newsletter D-A-CH, Startseite, Magazin, interner Bereich, Social-Media-Kanäle

 

Journalisten, Blogger und Medienvertreter können die vollständige Freelancer Umfrage 2016 inkl. Grafiken zur redaktionellen Nutzung per Email an office@freelancermap.de anfordern.

2 Kommentare zu „Ergebnisse der Freelancer Umfrage 2016“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.