rexx systems gehört zu den 100 Innovationsführern des deutschen Mittelstandes

Ende Juni 2018 hieß es in Ludwigsburg wieder Vorhang auf für die TOP 100 der innovativsten mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Bei der Preisverleihung durch Ranga Yogeshwar als Mentor wird diesmal auch der HR-Lösungsanbieter rexx systems geehrt.

Stefan Daufenbach

Zum 25. Mal vergab die compamedia GmbH am 29. Juni 2018 das TOP-100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an deutsche mittelständische Unternehmen. Die Preisverleihung fand unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Nikolaus Franke im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits in Ludwigsburg statt. Wie das manager magazin 2016 schrieb, „lassen die TOP 100 die Masse der kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) in Deutschland weit hinter sich“. Im Schnitt wachsen sie um 28 Prozentpunkte stärker als die jeweilige eigene Branche; 41 Prozent seien nationale Marktführer; mehr als jedes zehnte TOP-100-Unternehmen spiele sogar an der Weltspitze ganz vorne mit.

 

Mit dem aus Quarks & Co und W wie Wissen bekanntgewordenen Luxemburger Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar als Mentor wurde in Ludwigshafen erstmals auch die rexx systems GmbH ausgezeichnet. Überzeugt hat das Hamburger Unternehmen, Anbieter marktführender HR-Softwarelösungen, vor allem mit seinem internen Innovationsklima und den eigenen Innovationsprozessen.

Innovation durch Vertrauen in die Mitarbeiter

Dank dieser Innovationskraft hat sich rexx systems als mittelständischer Anbieter mit 130 Mitarbeitern in dem hart umkämpften Markt für Softwarelösungen im Bereich Recruiting, Talent Management und Human Resources erfolgreich behauptet, heißt es in der Laudatio. Ein Entwicklerteam unter der Leitung von Firmengründer und Geschäftsführer Norbert Rautenberg bringt jedes Jahr allein rund 4.000 Updates hervor und arbeitet ständig an Erweiterungen und einfallsreichen Prozessoptimierungen.

„Die Auszeichnung als einer der TOP 100 zeigt, dass wir damit richtig liegen, unseren Erfolg sowie unsere technische und organisatorische Entwicklungsdynamik aus innovativer Unternehmens- und Personalführung zu schöpfen. Teamwork mit kurzen Entscheidungswegen wird bei uns ganz groß geschrieben. Das hält die Leute bei Laune und lässt die Ideen nur so sprudeln“, freut sich Stefan Daufenbach, Associate Director bei rexx systems.

Das Hamburger Unternehmen ermutigt die Software Developer eigene Ideen vorzubringen, gewährt großen Freiraum bei der technischen Umsetzung und fördert kurze Entwicklungszyklen mit einer schnellen „Time to Market“. Das zeigt nicht nur das große Vertrauen der Geschäftsführung in die Kompetenz der eigenen Leute, sondern ist auch ein wesentlicher Innovationstreiber bei rexx systems sowie bei dem Tochterunternehmen HRexcellent und finest jobs, die eine der am schnellsten wachsenden Stellenbörsen im deutschsprachigen Raum ist.

Sehr geringe Fluktuation durch gelebtes New Work

Innovativ zeigt sich rexx systems nicht nur mit den Produkten und Lösungen, sondern auch mit flexiblen Arbeitszeiten, einer angenehmen Büroumgebung mit stets offenen Türen und kurzen Entscheidungswegen. Hinzu kommt, dass das neue TOP-100-Unternehmen im Jahr 2016 begonnen hat, den Mitarbeitern ein lukratives Beteiligungsprogramm anzubieten.

Das beweist nicht nur das hohe Vertrauen der Mitarbeiter, sondern stärkt auch die Verbundenheit mit dem eigenen Unternehmen. Die Ergebnisse sind hohe Zufriedenheit und eine äußerst geringe Fluktuation, während viele andere KMUs damit zu kämpfen haben, dass gerade Entwickler ständig auf dem Sprung sind und sich „neue Herausforderungen“ suchen.

Solche weichen Faktoren und neuen Wege der Unternehmens- und Mitarbeiterführung, wie sie unter dem Schlagwort „New Work“ zusammengefasst werden, gehören eben auch zur Innovation und zeichnen rexx systems sowie viele andere der TOP 100 aus. Das ist gelebtes New Work und mehr als nur Homeoffice oder mobiles Arbeiten, wie es das Gros der deutschen Unternehmen laut einer Kienbaum-Studie damit verbindet.

Mit der Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) als Projektpartner fand die Preisverleihung der TOP 100 zusammen mit der der TOP Consultant im „Forum am Schlosspark“ in Ludwigsburg bei Stuttgart statt. Moderiert wurde die Veranstaltung von der Tagesschausprecherin Linda Zervakis. Erwartet wurden zum 25. Jubiläum rund 1.000 Gäste aus Wirtschaft und Politik.

rexx systems GmbH
Süderstrasse 75-79
20097 Hamburg – Germany
phone: +49 (0) 40 / 89 00 80 0
fax:        +49 (0) 40 / 89 00 80 120
http://www.rexx-systems.com