CASE Online Summit – Praxis trifft Forschung

Veranstaltungsplan

Ziel

Personalentscheidungen sind ein wichtiges Forschungsthema. Unter dem Titel Forschung trifft Praxis präsentieren erfolgreiche Wissenschaftler ihre neuesten Erkenntnisse Recruitern und HR-Interessierten.

Agenda

9:45 bis 10:00: Grußwort von Eva Stock

Profil: https://www.linkedin.com/in/eva-stock-78121110a/

 

10:00 bis 10:45: Vortrag: Persönlichkeit im Beruf: Worauf kommt es bei der Personalauswahl an? 30 Min., anschließend Diskussion 15 Min.

Referentin: Dr. habil. Eva Asselmann ist Psychologin an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie erforscht, wie sich unsere Persönlichkeit im Job und in anderen Lebensbereichen verändert und warum.

Profil: https://www.linkedin.com/in/eva-asselmann-822014107/

10:50 bis 11:35: Vortrag: Der weltweit größte Arbeitsmarkt 2030 – Bewerbungen aus Indien besser einschätzen. 30 Min., anschließend Diskussion 15 Min.

Referent: Dr. Jan Bergerhoff ist einer der Gründer von candidate select (CASE) und Research Fellow an der School of Business and Economics der Maastricht University. Er ist Co-Initiator der Studienreihe “Fachkraft 2030” und Ambassador des German Indian Start-up Exchange Programms (GINSEP).

Profil: https://www.linkedin.com/in/jan-bergerhoff-b30081121/

11:40 bis 12:25: Potenziale und Grenzen anonymer Bewerbungen. 30 Min., anschließend Diskussion 15 Min.

Referent: Dr. Ulf Rinne ist Head of Scientific Management und Senior Research Associate am Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA). In dieser Doppelfunktion agiert er an der Schnittstelle von Forschung, Politikberatung und Wissenschaftsmanagement.

Profil: https://www.linkedin.com/in/ulf-rinne-9223a923/

12:30 bis 13:15: Vortrag: Wer soll über meine Bewerbung entscheiden? Akzeptanz von Algorithmen in der Personalauswahl. 30 Min., anschließend Diskussion 15 Min.

Referenten: Larissa Fuchs ist Doktorandin an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Köln und forscht zu Diskriminierung am Arbeitsmarkt.

Profil: https://www.linkedin.com/in/larissa-fuchs-32b86392/ 

Dr. Philipp Karl Seegers ist einer der Gründer von candidate select (CASE) und Research Fellow an der School of Business and Economics der Maastricht University. Er ist Co-Initiator der Studienreihe “Fachkraft 2030” und leitet das Projektvorhaben FAIR, welches sich mit diskriminierungsfreien Recruiting-Algorithmen beschäftigt.

Profil: https://www.linkedin.com/in/pkseegers/

13:20 bis 13:30: Abschließende Worte von Dr. Jan Bergerhoff

Moderation: Katarina Ebert (https://www.linkedin.com/in/katarinaebert/) und Katharina Lemmens (https://www.linkedin.com/in/katharinalemmens/)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.