Employer Telling mit neuer Website Unternehmensberatung für Arbeitgeberattraktivität mit neuer Online-Präsenz – Ratgeberseiten deutlich ausgebaut


Köln, Oktober 2020: Die Arbeitgeberkommunikation in Deutschland braucht mehr Dialogorientierung, Transparenz, Fakten und Geschichten. Mit dieser These hat Employer Telling für viel Aufsehen in der HR-Szene gesorgt. Die Studienreihe des Unternehmens „Club der Gleichen“ nimmt in regelmäßigen Abständen die Kommunikation deutscher Arbeitgeber kritisch unter die Lupe. Auf der neuen Website von Employer Telling (www.employer-telling.de) finden Unternehmen ab sofort umfassende Informationen und Beratungsangebote, die ihre Positionierung auf dem Kandidatenmarkt entscheidend voranbringen kann.



Neue Kommunikation im „New Normal“ 
Sind Arbeitgeber schon fit für das „New Normal“? Ein Blick auf Arbeitgeberbewertungsplattformen, Karrierewebsites und Stellenanzeigen zeigt: Noch zu viele verharren im alten Trott von senderorientierter Reklame, Claims und austauschbaren Pauschalversprechen. Employer Telling bleibt auch im Krisenjahr 2020 dem eigenen Anspruch auf den Fersen, Arbeitgeber in die Lage zu versetzen, zeitgemäß zu kommunizieren. Ab sofort haben alle Informationen rund um Employer Telling ein neues Zuhause in Form einer neuen Website.  

Studien, Ratgeberseiten und Beratungsangebot
Auf www.employer-telling.de informieren die beiden Köpfe hinter Employer Telling, Sascha Theisen und Dr. Manfred Böcker, ab sofort umfassend über ihre Studien, hinterlassen Handlungsempfehlungen zur Arbeitgeberkommunikation und stellen ihr Beratungsangebot vor. Deutlich ausgebaut wurden in diesem Zuge auch die viel gelesenen Employer Telling Ratgeberseiten. Vor einem halben Jahr startete Employer Telling mit der Seite „kununu für Arbeitgeber“ eine der am meisten beachteten Beratungsseiten zum Umgang mit Arbeitgeberbewertungsplattformen. Mit dem Launch der neuen Website kommt ein vergleichbares Angebot für Stellenanzeigen hinzu. 

Neue Ratgeberseite „Stellenanzeigen besser schreiben“
Warum empfinden Bewerber platte Attraktivitätskriterien wie „flache Hierarchien“ oder „interessante Aufgaben“ in einer Stellenanzeige nicht mehr besonders anziehend? Mit der neuen Ratgeberseite „Bessere Stellenanzeigen schreiben“ fasst Employer Telling umfassende Detailkenntnisse zum Thema zusammen und bieten handfeste Hinweise rund um professionelle Jobinserate. Die Seite wird in den kommenden Monaten mit Checklisten und Erklärvideos ergänzt. Employer Telling möchte damit Wege aus dem aktuellen Einheitsbrei der ungelenken Substantivierungen und nichtssagenden Sprechblasen aufzeigen.

Ratgeberseite „kununu für Arbeitgeber“
Stellenanzeigen, die auf Arbeitgeberbewertungen verweisen, werden deutlich öfter angeklickt als andere. Das zeigt eine aktuelle softgarden Studie über die Spiegel Online erst kürzlich ausführlich berichtete. Das ist nur ein weiterer Beleg dafür, wie wichtig kununu für erfolgreiches Recruiting und eine den Aufbau einer starken Arbeitgebermarke ist. Seit dem Start vor rund einem halben Jahr wurde die Employer-Telling Ratgeberseite „kununu für Arbeitgeber“ laufend ergänzt. Aktuell finden sich jetzt neue Infos sowie ein ausführliches Erklärvideo zur Frage, wie Unternehmen die Arbeitgeberbewertungsplattform für Analyse und Benchmarking nutzen können. 

„Unsere Ratgeberseiten sollen einen Beitrag dazu leisten, dass sich deutschsprachige Arbeitgeber deutlich besser präsentieren können als sie das bisher leider tun. Dieses Modell werden wir in Zukunft ausbauen. In Kürze folgt eine Ratgeberseite für die Pressearbeit von Arbeitgebern (Employer PR). Wer darüber hinaus an der Substanz seiner Arbeitgebermarke arbeiten möchte, findet alle wichtigen Informationen und Kontaktdaten dazu auf unserer neuen Website“, so Manfred Böcker zum Launch der neuen Seite. 


Über EMPLOYER TELLING
Employer Telling ist die Unternehmensberatung für Arbeitgeberattraktivität. Mit Hilfe einer identitätsbasierten Positionierung versetzen wir Unternehmen in die Lage, dem Talentmarkt ein erkennbares und überzeugendes Angebot zu unterbreiten. In der Kommunikation setzt Employer Telling auf Dialog, Transparenz, Fakten und Geschichten statt auf die handelsübliche austauschbare Reklame. Wir analysieren mit der „Club der Gleichen“-Reihe regelmäßig den Stand der Dinge in der Arbeitgeberkommunikation und leiten Handlungsempfehlungen daraus ab, etwa für Karrierewebsites, Stellenanzeigen, Arbeitgeberbewertungsplattformen und die Pressearbeit von Arbeitgebern. Employer Telling ist eine Marke der Böcker Theisen Consult GmbH & Co. KG. 


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.